Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Ziegen-Cheesecake mit Honignüssen

Ziegen-Cheesecake mit Honignüssen

Gesamt: 2 Std. 20 Minuten • Aktiv: ca. 20 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 8 g, Fett 14 g, Kohlenhydrate 29 g, 280 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Ziegenfrischkäse und Ziegenquark geben dem süssen Cheesecake mit dunkler Schokolade, Honig, Baumnüssen und Heidelbeeren eine besondere Note.

Zutaten

Süsses Gebäck

Für

8
  • 8
  • 16

Personen

für 1 Springform à ca. 18 cm Ø

für 2 Springformen à ca. 18 cm Ø

  • 30 g Butter
  • 20 g dunkle Schokolade , z. B. Noir satin 69 % Kakaoanteil
  • 130 g Pumpernickel
  • 3 EL Puderzucker
  • ½ Zitrone
  • 250 g Ziegen- oder Schafmilchquark
  • 150 g milder Ziegenfrischkäse
  • 1 EL Maisstärke
  • 2 Eier
  • 100 g Honig , z. B. Thymianhonig
  • 50 g Baumnusskerne
  • 150 g Heidelbeeren
  • 60 g Butter
  • 40 g dunkle Schokolade , z. B. Noir satin 69 % Kakaoanteil
  • 260 g Pumpernickel
  • 6 EL Puderzucker
  • 1 Zitrone
  • 500 g Ziegen- oder Schafmilchquark
  • 300 g milder Ziegenfrischkäse
  • 2 EL Maisstärke
  • 4 Eier
  • 200 g Honig , z. B. Thymianhonig
  • 100 g Baumnusskerne
  • 300 g Heidelbeeren

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
backen:
ca. 60 Minuten
auskühlen lassen
Gesamt:
2 Std. 20 Minuten
  1. Springformboden mit Backpapier belegen. Butter schmelzen. Schokolade hacken. Mit Pumpernickel im Cutter zerbröseln. Mit Butter und 1/3 des Puderzuckers mischen. Auf den Springformboden verteilen und gut andrücken. Form kühl stellen.

    fast fertig
  2. Backofen auf 160 °C Unter-/Oberhitze vorheizen. Zitronenschale fein abreiben. Mit Quark, Frischkäse, restlichem Puderzucker, Maisstärke und Eiern zu einer glatten Masse rühren. In die Form giessen. In der unteren Ofenhälfte ca. 60 Minuten backen. Ofen ausschalten, Ofentür öffnen. Kuchen im Ofen auskühlen lassen. Honig leicht erwärmen. Mit Nüssen mischen. Honignüsse und Heidelbeeren auf dem ausgekühlten Cheesecake anrichten.

    fast fertig
Rezept: Lina Projer
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/ziegen-cheesecake-mit-honignuessen
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Tipp

Dieser Cheesecake passt sehr gut im Menü anstelle eines Käsegangs, zusammen mit einem Weisswein.

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren