Winterdorsch mit Muscheln und Kartoffelstampf

Winterdorsch mit Muscheln und Kartoffelstampf

40 Min.

In Wein und Fischfond gekochter Dorsch mit Muscheln, Gemüse und Kartoffelstampf: Das aromatische Meeresfrüchte-Hauptgericht schmeckt nicht nur im Winter.

Zutaten

HauptgerichtFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1,2 kgmehligkochende Kartoffeln
  • Salz
  • 1 Bundglattblättrige Petersilie
  • 6 ELOlivenöl
  • 2 ELButter
  • Pfeffer
  • 800 gMiesmuscheln
  • 800 gDorschrückenfilets mit Haut
  • 200 gKarotten, z. B. orange, Pfälzer
  • 1Schalotte
  • einigeLorbeerblätter
  • 2,5 dlWeisswein
  • 4 dlFischfond
Kilokalorien
680 kcal
2.750 kj
Eiweiss
49 g
32,7 %
Fett
20 g
30 %
Kohlenhydrate
56 g
37,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
köcheln lassen:
ca. 10 Minuten
Gesamt:
40 Min.
  1. Kartoffeln in wenig Salzwasser weich kochen, abgiessen und ausdampfen lassen. Petersilie hacken. Die Hälfte des Öls, Butter und Petersilie zu den Kartoffeln geben. Mit einem Kartoffelstampfer grob zerdrücken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und warm stellen.

    fast fertig
  2. Inzwischen Muscheln unter fliessendem Wasser waschen und entbarten. Beschädigte oder geöffnete Muscheln wegwerfen. Fisch in 4 Stücke schneiden. Karotten längs vierteln und in feine Scheiben schneiden. Schalotte hacken. Schalotte und Karotten in einer hohen Pfanne im restlichen Öl andünsten. Muscheln dazugeben und ca. 2 Minuten mitdünsten. Lorbeerblätter beigeben, Wein und Fond dazugiessen und aufkochen. Fischstücke mit Salz und Pfeffer würzen und auf die Muscheln legen. Zugedeckt ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen. Nicht geöffnete Muscheln wegwerfen. Muscheln und Fisch mit Kartoffelstampf servieren.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration