Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Waffeln klassisch

18 Min.

Mit einem Waffeleisen lässt sich das beliebte Gebäck schnell und einfach zubereiten. Waffeln schmecken mit Früchten, Kompott, Glace, Schlagrahm oder Cremen.

  • Vegetarisch

Zutaten

Brunch/FrühstückFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 125 gButter, weich
  • 80 gZucker
  • 1 BriefchenVanillezucker
  • 1 PriseSalz
  • 3Eier
  • 250 gMehl
  • 1 TLBackpulver
  • 2,5 dlMilch
  • Puderzucker zum Bestreuen
Kilokalorien
650 kcal
2.700 kj
Eiweiss
15 g
9,4 %
Fett
33 g
46,3 %
Kohlenhydrate
71 g
44,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
backen:
ca. 3 Minuten
Gesamt:
18 Min.
  1. Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz cremig rühren. Eier nacheinander darunterrühren. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch unter den Teig rühren.

    fast fertig
  2. Waffeleisen einschalten. Wenn nötig mit Butter oder Öl bestreichen. 2–3 EL Teig in die Mitte des heissen Eisens geben. Schliessen und ca. 3 Minuten goldbraun backen. Warm halten. Mit dem restlichen Teig so weiterfahren. Waffeln mit Puderzucker bestreuen und sofort servieren.

    fast fertig
Rezept: Sonja Leissing
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/waffeln-klassisch

Nährwerte pro Portion

Tipps

Mit Ahornsirup beträufeln. Mit frischen Früchten, Kompott oder einer Kugel Vanilleglace servieren. Dazu passt auch Schokoladencreme oder Schlagrahm.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren