Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Salzige Frühstückswaffeln

Salzige Frühstückswaffeln

25 Min.

Frisch selbst gemachte Waffeln sind ein Hit zum Brunch oder Frühstück. Sie können zum Beispiel mit gebratenem Speck, Eiern oder Rauchlachs belegt werden.

  • Vegetarisch

Zutaten

Brunch/Frühstück

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 50 gButter
  • 125 gMehl
  • ¼ TLSalz, ca. 1,5 g
  • ½ ELZucker
  • ½ BeutelBackpulver
  • 1 dlMilch
  • grosse Eier
  • 100 gButter
  • 250 gMehl
  • ½ TLSalz, ca. 3 g
  • 1 ELZucker
  • 1 BeutelBackpulver
  • 2 dlMilch
  • 3grosse Eier
  • 150 gButter
  • 375 gMehl
  • ¾ TLSalz, ca. 4,5 g
  • 1½ ELZucker
  • 1½ BeutelBackpulver
  • 3 dlMilch
  • grosse Eier
  • 200 gButter
  • 500 gMehl
  • 1 TLSalz, ca. 6 g
  • 2 ELZucker
  • 2 BeutelBackpulver
  • 4 dlMilch
  • 6grosse Eier
  • 250 gButter
  • 625 gMehl
  • 1¼ TLSalz, ca. 7,5 g
  • 2½ ELZucker
  • 2½ BeutelBackpulver
  • 5 dlMilch
  • grosse Eier
  • 300 gButter
  • 750 gMehl
  • 1½ TLSalz, ca. 9 g
  • 3 ELZucker
  • 3 BeutelBackpulver
  • 6 dlMilch
  • 9grosse Eier
Kilokalorien
530 kcal
2.200 kj
Eiweiss
15 g
11,5 %
Fett
28 g
48,5 %
Kohlenhydrate
52 g
40 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
  1. Backofen auf 70 °C Unter-/Oberhitze vorheizen. Butter schmelzen. Mehl, Salz, Zucker und Backpulver in einer Schüssel mischen. Milch und Eier verrühren, zusammen mit der geschmolzenen Butter zu den festen Zutaten geben. Alles zu einem dicken Teig mischen. Waffeleisen aufheizen. Je 2–3 EL Teig in die Mitte geben, Teig etwas ausstreichen. Waffeln goldbraun ausbacken. Im Ofen warm halten. Mit restlichem Teig gleich verfahren.

Rezept: Lina Projer
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/salzige-fruehstueckswaffeln

Nährwerte pro Portion

Tipps

Waffeln belegen: beispielsweise mit knusprig gebratenem Speck, Spiegeleiern und Schnittlauch. Oder pochierten Eiern, Kresse und Rauchlachs. Ebenfalls fein: Ricotta mit Avocado, Radieschen, Sprossen, Salz und Pfeffer. Rezepte für Spiegeleier und pochierte Eier findest du auf migusto.ch.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren