Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Veganes Gemüsetatar

Veganes Gemüsetatar

Gesamt: 1 Std. • Aktiv: ca. 1 Stunde
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 9 g, Fett 19 g, Kohlenhydrate 25 g, 330 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Diese bunte Vorspeise sieht hübsch aus und schmeckt fein. Vegane Tatars aus Karotten, Randen und Erbsen mit Minze werden dekorativ geschichtet serviert.

Zutaten

VorspeiseFür 4 Personen

  • 2 Zitronen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g vegane Alternative zu Camembert (The Softy)
  • 10 g gehackte Pistazien
  • 1 EL Agavendicksaft
  • Karottentatar

  • 250 g Karotten
  • 2 EL Vegan bloc (vegane Margarine)
  • 1 Prise Zucker
  • 1 TL geräucherter Paprika
  • Randentatar

  • 300 g gekochte Randen
  • 10 g Meerrettich
  • 2 EL vegane Mayonnaise, z. B. Veganaise
  • Erbsen-Minze-Tatar

  • 1 EL Vegan bloc (vegane Margarine)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 250 g tiefgekühlte Erbsen
  • 2 Zweige Pfefferminze

So gehts

Zubereitung:
ca. 1 Stunde
  1. Weiter gehts

    Eine halbe Zitronen zum Anrichten beiseitestellen. Vom Rest die Schale fein abreiben und Zitronen auspressen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Für das Karottentatar die Karotten sehr fein würfeln. Vegan bloc erhitzen, Karotten, Zucker und Paprika dazugeben und die Karotten bissfest dünsten. Bei Bedarf wenig Wasser dazugeben. Mit Salz und wenig Zitronensaft würzen und abkühlen lassen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Für das Randentatar Randen sehr fein würfeln. Meerrettich fein dazureiben. Mit Veganaise mischen. Mit wenig Zitronenabrieb, Salz und Pfeffer abschmecken.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    Für das Erbsen-Minze-Tatar Vegan bloc erhitzen, Knoblauch dazupressen und kurz dünsten. Erbsen dazugeben, ca. 4 Minuten dünsten. Abgiessen und grob stampfen. Einige Blättchen Pfefferminze zum Anrichten beiseitelegen, restliche Blättchen fein hacken und mit wenig Zitronensaft und -abrieb darunterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    fast fertig
  5. Weiter gehts

    Zum Anrichten die einzelnen Tatars in Lagen in Servierringe schichten und etwas andrücken. The Softy und beiseitegestellte Zitrone in Stücke schneiden. Mit Pistazien und beiseitegelegten Pfefferminzblättchen auf dem Tatar anrichten. Agavensirup mit der gleichen Menge Zitronensaft mischen und über das Gemüsetatar träufeln.

    fast fertig
Rezept: Andrea Pistorius
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/veganes-gemuesetatar
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Tipp

Anstelle von Meerrettich wenig scharfen Senf verwenden.

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren