Vegane Bratwurst mit Piri-Piri-Kichererbsen

Vegane Bratwurst mit Piri-Piri-Kichererbsen

25 Min.

Vegan und laktosefrei: Kichererbsen in scharfer Sauce nach südafrikanischer Art mit Peperoncini, Ingwer und Tomaten begleiten die Bratwurst vom Grill.

  • Laktosefrei
  • Vegan

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • ½Peperoncino
  • 1verschiedenfarbige Mini-Peperoni
  • 10 gIngwer
  • 1Knoblauchzehe
  • ½Zitrone
  • 2 ELOlivenöl
  • ½ ELedelsüsser Paprika
  • gemahlener Pfeffer
  • ½ TLSalz
  • 2Plant-Based Bratwürste
  • ½grosse Zwiebel
  • 2Tomaten
  • 1½ DosenKichererbsen à 400 g
  • ¼ BundKoriander
  • 1Peperoncino
  • 2verschiedenfarbige Mini-Peperoni
  • 20 gIngwer
  • 2Knoblauchzehen
  • 1Zitrone
  • 4 ELOlivenöl
  • 1 ELedelsüsser Paprika
  • gemahlener Pfeffer
  • 1 TLSalz
  • 4Plant-Based Bratwürste
  • 1grosse Zwiebel
  • 4Tomaten
  • 3 DosenKichererbsen à 400 g
  • ½ BundKoriander
  • Peperoncini
  • 3verschiedenfarbige Mini-Peperoni
  • 30 gIngwer
  • 3Knoblauchzehen
  • Zitronen
  • 6 ELOlivenöl
  • 1½ ELedelsüsser Paprika
  • gemahlener Pfeffer
  • 1½ TLSalz
  • 6Plant-Based Bratwürste
  • grosse Zwiebeln
  • 6Tomaten
  • 4½ DosenKichererbsen à 400 g
  • ¾ BundKoriander
  • 2Peperoncini
  • 4verschiedenfarbige Mini-Peperoni
  • 40 gIngwer
  • 4Knoblauchzehen
  • 2Zitronen
  • 8 ELOlivenöl
  • 2 ELedelsüsser Paprika
  • gemahlener Pfeffer
  • 2 TLSalz
  • 8Plant-Based Bratwürste
  • 2grosse Zwiebeln
  • 8Tomaten
  • 6 DosenKichererbsen à 400 g
  • 1 BundKoriander
  • Peperoncini
  • 5verschiedenfarbige Mini-Peperoni
  • 50 gIngwer
  • 5Knoblauchzehen
  • Zitronen
  • 10 ELOlivenöl
  • 2½ ELedelsüsser Paprika
  • gemahlener Pfeffer
  • 2½ TLSalz
  • 10Plant-Based Bratwürste
  • grosse Zwiebeln
  • 10Tomaten
  • 7½ DosenKichererbsen à 400 g
  • 1¼ BundKoriander
  • 3Peperoncini
  • 6verschiedenfarbige Mini-Peperoni
  • 60 gIngwer
  • 6Knoblauchzehen
  • 3Zitronen
  • 12 ELOlivenöl
  • 3 ELedelsüsser Paprika
  • gemahlener Pfeffer
  • 3 TLSalz
  • 12Plant-Based Bratwürste
  • 3grosse Zwiebeln
  • 12Tomaten
  • 9 DosenKichererbsen à 400 g
  • 1½ BundKoriander
Kilokalorien
580 kcal
2.450 kj
Eiweiss
23 g
16,9 %
Fett
24 g
39,7 %
Kohlenhydrate
59 g
43,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
grillieren:
ca. 10 Minuten
Gesamt:
25 Min.
  1. Peperoncino und Peperoni halbieren, entkernen und fein hacken. Ingwer fein dazureiben. Knoblauch dazupressen. Zitronenschale dazureiben, Saft dazupressen. Mit Öl, Paprika, Pfeffer und Salz mischen und zu einer Marinade verrühren. Bratwürste in ca. 7 mm dicke Scheiben schneiden, auf Spiesse stecken und mit wenig Marinade bestreichen. Zwiebel halbieren und in Scheiben schneiden. Tomaten grob würfeln. Kichererbsen in ein Sieb abgiessen, abspülen, abtropfen lassen.

    fast fertig
  2. Grill auf ca. 200 °C vorheizen. In einer Grillpfanne Hälfte der Marinade erhitzen. Zwiebel darin andünsten. Kichererbsen und Tomaten dazugeben. Unter gelegentlichem Rühren ca. 5 Minuten braten. Spiesse rundum ca. 5 Minuten grillieren. Spiesse zusammen mit den Kichererbsen anrichten. Koriander darüberzupfen, mit restlicher Marinade servieren.

    fast fertig
Rezept: Andrea Pistorius

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Nach Belieben Schärfe durch verwenden von scharfer Paprika oder einem zusätzlichen Peperoncino erhöhen. Statt auf dem Grill alles in Bratpfannen auf dem Herd zubereiten. Anstelle von Plant-based Bratwürsten Plant-based Grillwürste verwenden.

Gesundheitstipps findest du auf Migros-iMpuls.ch

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration