Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Tortellini selbst gemacht

Tortellini selbst gemacht

Tortellini selbst zu machen, ist einfacher als man denkt. Tessiner Salsiccia liefert die unkomplizierte Füllung für das in Bouillon servierte Pasta-Gericht.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • ½Tessiner Salsiccia à ca. 180 g
  • ¼ BundPetersilie
  • ½Ei
  • 125 gausgewallter Pastateig
  • 5 dlkräftige Bouillon, Geflügel oder Rind
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • ½ BundSchnittlauch
  • 1Tessiner Salsiccia à ca. 180 g
  • ½ BundPetersilie
  • 1Ei
  • 250 gausgewallter Pastateig
  • 1 lkräftige Bouillon, Geflügel oder Rind
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • 1 BundSchnittlauch
  • Tessiner Salsicce à ca. 180 g
  • ¾ BundPetersilie
  • Eier
  • 375 gausgewallter Pastateig
  • 1,5 lkräftige Bouillon, Geflügel oder Rind
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • 1½ BundSchnittlauch
  • 2Tessiner Salsicce à ca. 180 g
  • 1 BundPetersilie
  • 2Eier
  • 500 gausgewallter Pastateig
  • 2 lkräftige Bouillon, Geflügel oder Rind
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • 2 BundSchnittlauch
  • Tessiner Salsicce à ca. 180 g
  • 1¼ BundPetersilie
  • Eier
  • 625 gausgewallter Pastateig
  • 2,5 lkräftige Bouillon, Geflügel oder Rind
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • 2½ BundSchnittlauch
  • 3Tessiner Salsicce à ca. 180 g
  • 1½ BundPetersilie
  • 3Eier
  • 750 gausgewallter Pastateig
  • 3 lkräftige Bouillon, Geflügel oder Rind
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • 3 BundSchnittlauch
Kilokalorien
310 kcal
1.300 kj
Eiweiss
18 g
23,5 %
Fett
11 g
32,2 %
Kohlenhydrate
34 g
44,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 60 Minuten

Das könnte dir helfen:

  1. Weiter gehts

    Salsiccia-Haut einschneiden, Haut abziehen. Brät grob zerbröckeln. Petersilie hacken. Petersilie zum Brät geben und mischen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Ei verquirlen. Pastateig etwas ausrollen, davon ein Quadrat à 16 x 16 cm zuschneiden und mit wenig Ei bepinseln. (Restlichen Teig mit einem sauberen, feuchten Küchentuch bedecken, so trocknet er nicht aus). Teigquadrat in 16 Quadrate à 4x4 cm teilen. Je ca. 1/2 TL Füllung mittig auf die Teigstücke setzen. Diagonal falten und Ränder gut zusammendrücken. Die zwei spitz zulaufenden Ecken zusammenführen und zusammendrücken. Auf diese Weise den ganzen Teig zu Tortellini verarbeiten.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Bouillon erhitzen. Tortellini portionenweise in der knapp siedenden Bouillon 2–3 Minuten bissfest garen. Pasta samt Bouillon in tiefe Teller verteilen. Mit Fleur de sel und Pfeffer würzen. Schnittlauch fein schneiden, darüberstreuen.

    fast fertig
Rezept: Philipp Wagner
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/tortellini-selbst-gemacht
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Tipps

Für eine vegetarische Variante getrocknete Tomaten und gebratenen Fenchel hacken und Tortellini damit füllen. Ungekochte Tortellini auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen und lose ca. 24 h einfrieren. Gefrorene Tortellini in ein verschliessbares Gefäss oder einen Beutel geben. Tiefgekühlt sind die Tortellini ca. 3 Monate haltbar. Vor dem Verzehr gefroren ins Kochwasser geben und ca. 5 Minuten sieden. 2–3 EL kalte Butter zur Bouillon geben und mixen, bis eine Emulsion entsteht.

Nutzt du die Kochbücher schon?

rezeptsammlungsteaser-buch-mit-herz

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Neugierig geworden? Du kannst direkt loslegen:

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren