Cannelloni mit Mönchsbart

Cannelloni mit Mönchsbart

50 Min.

Mönchsbart, auch als Barba di frate bekannt, gehört zu den Gemüsen, die perfekt zu Pasta passen. Etwa mit Ricotta als Füllung überbackener Cannelloni.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 300 gMönchsbart
  • 1 ELOlivenöl
  • Salz
  • 250 gRicotta
  • 1 dlHalbrahm
  • 40 gParmesan
  • Pfeffer
  • 1 Rolleausgewallter Pastateig, à 125 g
  • 30 gBauernspeck, Tranchen
  • 600 gMönchsbart
  • 2 ELOlivenöl
  • Salz
  • 500 gRicotta
  • 2 dlHalbrahm
  • 80 gParmesan
  • Pfeffer
  • 2 Rollenausgewallter Pastateig, à 125 g
  • 60 gBauernspeck, Tranchen
  • 900 gMönchsbart
  • 3 ELOlivenöl
  • Salz
  • 750 gRicotta
  • 3 dlHalbrahm
  • 120 gParmesan
  • Pfeffer
  • 3 Rollenausgewallter Pastateig, à 125 g
  • 90 gBauernspeck, Tranchen
  • 1,2 kgMönchsbart
  • 4 ELOlivenöl
  • Salz
  • 1 kgRicotta
  • 4 dlHalbrahm
  • 160 gParmesan
  • Pfeffer
  • 4 Rollenausgewallter Pastateig, à 125 g
  • 120 gBauernspeck, Tranchen
  • 1,5 kgMönchsbart
  • 5 ELOlivenöl
  • Salz
  • 1,25 kgRicotta
  • 5 dlHalbrahm
  • 200 gParmesan
  • Pfeffer
  • 5 Rollenausgewallter Pastateig, à 125 g
  • 150 gBauernspeck, Tranchen
  • 1,8 kgMönchsbart
  • 6 ELOlivenöl
  • Salz
  • 1,5 kgRicotta
  • 6 dlHalbrahm
  • 240 gParmesan
  • Pfeffer
  • 6 Rollenausgewallter Pastateig, à 125 g
  • 180 gBauernspeck, Tranchen
Kilokalorien
730 kcal
3.000 kj
Eiweiss
30 g
16,8 %
Fett
47 g
59,2 %
Kohlenhydrate
43 g
24,1 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
gratinieren:
15-20 Minuten
Gesamt:
50 Min.
  1. Vom Mönchsbart Wurzelansatz grosszügig wegschneiden. Unschöne Blätter aussortieren. Mönchsbart gründlich waschen. Im Öl ca. 3 Minuten braten. Leicht salzen und abkühlen lassen.

    fast fertig
  2. Backofen auf 160 °C vorheizen. Ricotta und die Hälfte des Rahms mischen. Parmesan fein reiben, die Hälfte zur Ricottamasse geben. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Pastateige entrollen. Je in vier gleich grosse Stücke schneiden. Etwas Ricottamasse in die Mitte der Teigstücke geben und mit Mönchsbart belegen. Zu Cannelloni aufrollen und in eine ofenfeste Form legen. Restlichen Rahm und Reibkäse darübergeben. Speck in feine Streifen schneiden und darüberlegen. Cannelloni in der Ofenmitte 15–20 Minuten gratinieren.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Falls die Cannelloni als Portionen zubereitet werden, eventuell mit etwas mehr Rahm umgiessen, damit sie beim Gratinieren nicht zu trocken werden.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration