T-Bone-Steak mit Blutorangen-Federkohl-Salat

T-Bone-Steak mit Blutorangen-Federkohl-Salat

45 Min.

Ein Salat aus Federkohl mit Blutorangen liefert im Winter zu gebratenen T-Bone-Steaks nicht nur feine Geschmacksnoten, sondern auch willkommene Vitamine.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1T-Bone-Steak à ca. 500 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 ELSonnenblumenöl
  • 250 gFederkohl
  • 2Blutorangen
  • 1 ELgeröstete Sesamsamen
  • 1 ELKräuteressig
  • 1 TLflüssiger Honig
  • 2T-Bone-Steaks à ca. 500 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 ELSonnenblumenöl
  • 500 gFederkohl
  • 4Blutorangen
  • 2 ELgeröstete Sesamsamen
  • 2 ELKräuteressig
  • 1 ELflüssiger Honig
  • 3T-Bone-Steaks à ca. 500 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 ELSonnenblumenöl
  • 750 gFederkohl
  • 6Blutorangen
  • 3 ELgeröstete Sesamsamen
  • 3 ELKräuteressig
  • 3 TLflüssiger Honig
  • 4T-Bone-Steaks à ca. 500 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8 ELSonnenblumenöl
  • 1 kgFederkohl
  • 8Blutorangen
  • 4 ELgeröstete Sesamsamen
  • 4 ELKräuteressig
  • 2 ELflüssiger Honig
  • 5T-Bone-Steaks à ca. 500 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 dlSonnenblumenöl
  • 1,25 kgFederkohl
  • 10Blutorangen
  • 5 ELgeröstete Sesamsamen
  • 5 ELKräuteressig
  • 5 TLflüssiger Honig
  • 6T-Bone-Steaks à ca. 500 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1,2 dlSonnenblumenöl
  • 1,5 kgFederkohl
  • 12Blutorangen
  • 6 ELgeröstete Sesamsamen
  • 6 ELKräuteressig
  • 3 ELflüssiger Honig
Kilokalorien
510 kcal
2.100 kj
Eiweiss
38 g
31,1 %
Fett
28 g
51,6 %
Kohlenhydrate
21 g
17,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 45 Minuten
  1. Steaks 1 Stunde vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Wenig Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Steaks auf jeder Seite ca. 6 Minuten braten, bis die Kerntemperatur für bleu 45 °C, für saignant 50 °C oder für à point 55 °C beträgt. Fleisch in Alufolie wickeln, ca. 5 Minuten ziehen lassen.

    fast fertig
  2. Inzwischen Federkohl rüsten, grobe Blattrippen entfernen. Federkohlblätter in Stücke zupfen. In Salzwasser ca. 6 Minuten weich köcheln. Wasser abgiessen und Federkohl gut abtropfen lassen. Von einer halben Orange Saft auspressen. Restliche Orangen samt weisser Haut schälen. Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Orangensaft, Sesam, Essig, Honig und restliches Öl gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Federkohl, Orangen und Dressing mischen. T-Bone Steaks aufschneiden und mit Federkohl-Orangen-Salat servieren.

    fast fertig
Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration