Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Kalbsrack mit süss-sauren Radieschen

Kalbsrack mit süss-sauren Radieschen

Ein schön rosa grilliertes Kalbsrack ist ein zarter Fleischgenuss, den auch Gäste schätzen. Dazu passen süsssaure Radieschen und Basilikumöl.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • 2 Std. 45 Min.

Zutaten

HauptgerichtFür 8 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Kalbsrack à 2.3 kg
  • 3 ELRapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Süsssaure Radieschen

  • 2 BundRadieschen
  • 2 dlApfelessig
  • 1 dlWasser
  • 50 gHonig
  • 1 ELSalz
Kilokalorien
430 kcal
1.800 kj
Eiweiss
46 g
43,5 %
Fett
23 g
48,9 %
Kohlenhydrate
8 g
7,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
grillieren:
ca. 75 Minuten
marinieren:
ca. 1 Stunde
Gesamt:
2 Std. 45 Min.
  1. Fleisch ca. 2 Stunden vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen. Grill auf 220 °C vorheizen. Öl mit Salz und Pfeffer würzen. Kalbsrack damit bestreichen. Auf dem Grill rundum ca. 15 Minuten anbraten. Hitze auf ca. 160 °C reduzieren. Rack zugedeckt ca. 60 Minuten grillieren, bis eine Kerntemperatur von 56 °C erreicht ist.

    fast fertig
  2. Inzwischen Radieschen vierteln oder halbieren. Essig, Wasser, Honig und Salz mischen und aufkochen. Sud über die Radieschen giessen und mindestens 1 Stunde ziehen lassen. Fleisch vom Grill nehmen und zugedeckt ca. 10 Minuten ruhen lassen. Kalbsrack mit süsssauren Radieschen servieren. Dazu passt Basilikumöl.

    fast fertig
Rezept: Anja Steiner
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/kalbsrack-mit-suess-sauren-radieschen
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Tipp

Für das Basilikumöl 1 Bund Basilikum mit ca. 0,5 dl Olivenöl fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren