Spinat-Kichererbsen-Püree mit Lammkoteletts

Spinat-Kichererbsen-Püree mit Lammkoteletts

13 Std. 25 Min.

Ein grünes Püree aus Spinat und Kichererbsen ist eine schmackhafte Begleitung zu gebratenen Lammkoteletts, die mit Feigen-Bier-Sauce serviert werden.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 150 gKichererbsen
  • 125 gSpinat
  • 3 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1Knoblauchzehe
  • ½Schalotte
  • 4Lammkotelettes à ca. 70 g
  • 1blaue Feige
  • 5 cldunkles Bier
  • 5 clgebundene Bratensauce
  • 1 ZweigOregano
  • 300 gKichererbsen
  • 250 gSpinat
  • 6 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2Knoblauchzehen
  • 1Schalotte
  • 8Lammkotelettes à ca. 70 g
  • 2blaue Feigen
  • 1 dldunkles Bier
  • 1 dlgebundene Bratensauce
  • 2 ZweigeOregano
  • 450 gKichererbsen
  • 375 gSpinat
  • 9 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3Knoblauchzehen
  • Schalotten
  • 12Lammkotelettes à ca. 70 g
  • 3blaue Feigen
  • 1,5 dldunkles Bier
  • 1,5 dlgebundene Bratensauce
  • 3 ZweigeOregano
  • 600 gKichererbsen
  • 500 gSpinat
  • 12 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4Knoblauchzehen
  • 2Schalotten
  • 16Lammkotelettes à ca. 70 g
  • 4blaue Feigen
  • 2 dldunkles Bier
  • 2 dlgebundene Bratensauce
  • 4 ZweigeOregano
  • 750 gKichererbsen
  • 625 gSpinat
  • 15 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5Knoblauchzehen
  • Schalotten
  • 20Lammkotelettes à ca. 70 g
  • 5blaue Feigen
  • 2,5 dldunkles Bier
  • 2,5 dlgebundene Bratensauce
  • 5 ZweigeOregano
  • 900 gKichererbsen
  • 750 gSpinat
  • 18 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6Knoblauchzehen
  • 3Schalotten
  • 24Lammkotelettes à ca. 70 g
  • 6blaue Feigen
  • 3 dldunkles Bier
  • 3 dlgebundene Bratensauce
  • 6 ZweigeOregano
Kilokalorien
620 kcal
2.600 kj
Eiweiss
38 g
26,3 %
Fett
29 g
45,2 %
Kohlenhydrate
41 g
28,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 35 Minuten
über Nacht einweichen
weich kochen:
ca. 50 Minuten
Gesamt:
13 Std. 25 Min.
  1. Am Vortag Kichererbsen in kaltem Wasser über Nacht einweichen.

    fast fertig
  2. Am Zubereitungstag Wasser abgiessen. Kichererbsen in reichlich Wasser ca. 50 Minuten weich garen. 5 Minuten vor Ende der Garzeit Spinat dazugeben. Kichererbsen und Spinat abgiessen und abtropfen lassen. Beides mit der Hälfte des Öls pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Knoblauch und Schalotte hacken. Koteletts mit Salz und Pfeffer würzen. Im restlichen Öl beidseitig ca. 5 Minuten braten. Auf einen Teller legen und mit Alufolie abdecken. In derselben Pfanne Schalotte und Knoblauch anbraten. Feigen in Würfel schneiden, beigeben und kurz mitbraten. Mit Bier ablöschen. Bratensauce dazugeben und alles ca. 5 Minuten köcheln lassen. Pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Lamm auspacken und eventuell entstandenen Fleischsaft zur Sauce giessen. Koteletts mit Kichererbsen-Spinat-Püree und Sauce anrichten. Oregano darüberzupfen und servieren.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Wenns schneller gehen soll, ca. 600 g gekochte Kichererbsen aus der Dose verwenden. Diese abgetropft mit Spinat erhitzen, bis er zusammenfällt. Mit etwas Öl pürieren und abschmecken.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration