Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Kichererbsentätschli

Kichererbsentätschli

Kichererbsentätschli mit einer besonderen Würznote: Kreuzkümmel, Curry und Nelken sorgen für einen orientalischen Touch. Dazu passen Joghurt und Salat.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch
  • 12 Std. 30 Min.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 180 ggetrocknete Kichererbsen
  • 1 ELZitronensaft
  • 4 ELOlivenöl
  • ca. 1½ TLSalz
  • ca. ½ TLCayennepfeffer
  • ¼ TLgemahlener Kreuzkümmel oder gemörserte Kreuzkümmelsamen
  • ¼ TLMadras-Curry
  • 2 Prisengemahlene Gewürznelken
  • 1Zwiebel
  • 1 Bundglattblättrige Petersilie
  • 6 ELMaisstärke
  • 2Eier
  • 4 ELBratbutter
  • 360 ggetrocknete Kichererbsen
  • 2 ELZitronensaft
  • 8 ELOlivenöl
  • ca. 3 TLSalz
  • ca. 1 TLCayennepfeffer
  • ½ TLgemahlener Kreuzkümmel oder gemörserte Kreuzkümmelsamen
  • ½ TLMadras-Curry
  • 4 Prisengemahlene Gewürznelken
  • 2Zwiebeln
  • 2 Bundglattblättrige Petersilie
  • 12 ELMaisstärke
  • 4Eier
  • 8 ELBratbutter
  • 540 ggetrocknete Kichererbsen
  • 3 ELZitronensaft
  • 12 ELOlivenöl
  • ca. 4½ TLSalz
  • ca. 1½ TLCayennepfeffer
  • ¾ TLgemahlener Kreuzkümmel oder gemörserte Kreuzkümmelsamen
  • ¾ TLMadras-Curry
  • 6 Prisengemahlene Gewürznelken
  • 3Zwiebeln
  • 3 Bundglattblättrige Petersilie
  • 18 ELMaisstärke
  • 6Eier
  • 12 ELBratbutter
Kilokalorien
430 kcal
1.750 kj
Eiweiss
12 g
11,7 %
Fett
25 g
55 %
Kohlenhydrate
34 g
33,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
über Nacht quellen lassen
Gesamt:
12 Std. 30 Min.

Das könnte dir helfen:

  1. Weiter gehts

    Kichererbsen in reichlich kaltem Wasser über Nacht quellen lassen. Wasser abgiessen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Kichererbsen in reichlich ungesalzenem Wasser weich kochen. Abgiessen und gut abtropfen lassen. Mit dem Zitronensaft und der Hälfte des Öls pürieren. Mit Salz, Cayennepfeffer, Kreuzkümmel, Curry und Nelkenpulver würzen. Zwiebel und Petersilie fein hacken und mit Maisstärke zur Masse mischen. Eier verquirlen und unter die Masse mischen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Etwas Masse in wenig Bratbutter braten und degustieren. Masse mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Restliche Bratbutter in einer Bratpfanne erhitzen. Pro Tätschli ca. 3 EL Masse in die Bratpfanne geben. Tätschli bei mittlerer Hitze ca. 8 Minuten braten. Sorgfältig wenden, weitere 6–8 Minuten fertig braten. Restliche Masse verarbeiten. Dazu passen Joghurt nature oder Zitronenvinaigrette und Blattsalat.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/kichererbsentaetschli
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Tipp

400 g Kichererbsen, abgetropft, aus der Dose verwenden.

Nutzt du die Kochbücher schon?

rezeptsammlungsteaser-buch-mit-herz

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Neugierig geworden? Du kannst direkt loslegen:

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren