Sanddorn-Beeren-Topping für Banana Bread

Sanddorn-Beeren-Topping für Banana Bread

5 Min.

Bananenbrotscheiben werden mit Sanddornmark bestrichen und mit gemischten Beeren, ob frisch oder aus dem Tiefkühler, zu einem attraktiven Dessert belegt.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegan

Zutaten

Süsses Gebäck

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2 ELSanddornmark
  • 50 ggemischte Beeren, je nach Saison, frisch oder tiefgekühlt und aufgetaut
  • 4 ELSanddornmark
  • 100 ggemischte Beeren, je nach Saison, frisch oder tiefgekühlt und aufgetaut
  • 6 ELSanddornmark
  • 150 ggemischte Beeren, je nach Saison, frisch oder tiefgekühlt und aufgetaut
  • 8 ELSanddornmark
  • 200 ggemischte Beeren, je nach Saison, frisch oder tiefgekühlt und aufgetaut
  • 10 ELSanddornmark
  • 250 ggemischte Beeren, je nach Saison, frisch oder tiefgekühlt und aufgetaut
  • 12 ELSanddornmark
  • 300 ggemischte Beeren, je nach Saison, frisch oder tiefgekühlt und aufgetaut
Kilokalorien
60 kcal
250 kj
Eiweiss
0 g
0 %
Fett
0 g
0 %
Kohlenhydrate
13 g
100 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 5 Minuten
  1. Sanddornmark auf die Banana-Bread-Scheiben verteilen. Mit Beeren belegen und sofort servieren. Nach Belieben mit Pfefferminz bestreuen.

Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration