Salat mit Kräuterbaguette

Salat mit Kräuterbaguette

20 Min.

Knackige Blattsalate mit einer Kräutervinaigrette, dazu dunkle Weizenbaguettescheiben mit Kräuterquark und frischem Schnittlauch – eine feine Sommerbeilage.

  • Vegetarisch

Zutaten

Beilage

Für

4
  • 2
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 200 ggemischter Blattsalat, z. B. Batavia, roter Eichblatt, Rucola, Baby-Lattich und Eisberg
  • 1½ ZweigeEstragon
  • ½ BundSchnittlauch
  • 1½ ELRotweinessig
  • 2 ELRapsöl
  • Kräutersalz
  • Pfeffer
  • 1½ ELMagerquark
  • 75 gBaguette, z. B. Rustico
  • 400 ggemischter Blattsalat, z. B. Batavia, roter Eichblatt, Rucola, Baby-Lattich und Eisberg
  • 3 ZweigeEstragon
  • 1 BundSchnittlauch
  • 3 ELRotweinessig
  • 4 ELRapsöl
  • Kräutersalz
  • Pfeffer
  • 3 ELMagerquark
  • 150 gBaguette, z. B. Rustico
  • 800 ggemischter Blattsalat, z. B. Batavia, roter Eichblatt, Rucola, Baby-Lattich und Eisberg
  • 6 ZweigeEstragon
  • 2 BundSchnittlauch
  • 6 ELRotweinessig
  • 8 ELRapsöl
  • Kräutersalz
  • Pfeffer
  • 6 ELMagerquark
  • 300 gBaguette, z. B. Rustico
  • 1,2 kggemischter Blattsalat, z. B. Batavia, roter Eichblatt, Rucola, Baby-Lattich und Eisberg
  • 9 ZweigeEstragon
  • 3 BundSchnittlauch
  • 9 ELRotweinessig
  • 1,2 dlRapsöl
  • Kräutersalz
  • Pfeffer
  • 9 ELMagerquark
  • 450 gBaguette, z. B. Rustico
Kilokalorien
210 kcal
850 kj
Eiweiss
7 g
14,4 %
Fett
10 g
46,4 %
Kohlenhydrate
19 g
39,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Salate in mundgerechte Stücke zupfen. Estragon hacken, Schnittlauch fein schneiden. Je die Hälfte der Kräuter mit Essig und Öl zu einer Sauce rühren. Mit Kräutersalz und Pfeffer würzen. Restlichen Estragon mit dem Quark mischen, mit Salz würzen. Baguette in Scheiben schneiden. Mit Quark bestreichen und mit restlichem Schnittlauch bestreuen. Salat mit der Sauce mischen. Baguettescheiben dazuservieren.

Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration