Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Rotes Tofu-Curry

Rotes Tofu-Curry

Gaeng phed tauhu

Ein rotes Thai-Curry mit gemischtem Gemüse, Seidentofu, roter Currypaste und Kokosmilch ist einfach und schnell zubereitet.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 20 gBaby-Maiskölbchen
  • 150 gSeidentofu
  • 1 ELSesamöl
  • 75 gtiefgekühlte Asia-Gemüsemischung Vite Fait
  • ¾ ELrote Currypaste
  • 0,6 dlKokosmilch
  • ½ ELFischsauce
  • 0,25 dlWasser
  • 40 gBaby-Maiskölbchen
  • 300 gSeidentofu
  • 2 ELSesamöl
  • 150 gtiefgekühlte Asia-Gemüsemischung Vite Fait
  • 1½ ELrote Currypaste
  • 1,25 dlKokosmilch
  • 1 ELFischsauce
  • 0,5 dlWasser
  • 80 gBaby-Maiskölbchen
  • 600 gSeidentofu
  • 4 ELSesamöl
  • 300 gtiefgekühlte Asia-Gemüsemischung Vite Fait
  • 3 ELrote Currypaste
  • 2,5 dlKokosmilch
  • 2 ELFischsauce
  • 1 dlWasser
  • 120 gBaby-Maiskölbchen
  • 900 gSeidentofu
  • 6 ELSesamöl
  • 450 gtiefgekühlte Asia-Gemüsemischung Vite Fait
  • 4½ ELrote Currypaste
  • 3,75 dlKokosmilch
  • 3 ELFischsauce
  • 1,5 dlWasser
  • 160 gBaby-Maiskölbchen
  • 1,2 kgSeidentofu
  • 8 ELSesamöl
  • 600 gtiefgekühlte Asia-Gemüsemischung Vite Fait
  • 6 ELrote Currypaste
  • 5 dlKokosmilch
  • 4 ELFischsauce
  • 2 dlWasser
  • 200 gBaby-Maiskölbchen
  • 1,5 kgSeidentofu
  • 10 ELSesamöl
  • 750 gtiefgekühlte Asia-Gemüsemischung Vite Fait
  • 7½ ELrote Currypaste
  • 6,25 dlKokosmilch
  • 5 ELFischsauce
  • 2,5 dlWasser
  • 240 gBaby-Maiskölbchen
  • 1,8 kgSeidentofu
  • 12 ELSesamöl
  • 900 gtiefgekühlte Asia-Gemüsemischung Vite Fait
  • 9 ELrote Currypaste
  • 7,5 dlKokosmilch
  • 6 ELFischsauce
  • 3 dlWasser
Kilokalorien
330 kcal
1.400 kj
Eiweiss
12 g
15 %
Fett
25 g
70,1 %
Kohlenhydrate
12 g
15 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Maiskölbchen quer halbieren. Tofu in Würfel à 1 cm schneiden. Tofu in der Hälfte des Öls in einer Bratpfanne kurz anbraten, herausheben, beiseitestellen. In derselben Pfanne im restlichen Öl Gemüsemischung, Mais und Currypaste ca. 2 Minuten anbraten. Kokosmilch, Fischsauce und Wasser dazugiessen, ca. 5 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen. Tofu dazugeben. Kurz aufkochen und servieren.

Rezept: Daniel Tinembart
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/rotes-tofu-curry
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Tipp

Dazu passt Jasminreis.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren