Rosmarin-Polenta-Terrine mit Oliven

Rosmarin-Polenta-Terrine mit Oliven

1 Std. 15 Min.

Für ein Buffet, als Beilage oder, etwa mit Salat, als vegetarisches Hauptgericht: Polenta-Terrine bzw. -Cake mit Rosmarin, schwarzen Oliven und Parmesan.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Cake- oder Terrinenform à 1,5 l

für 2 Cake- oder Terrinenformen à 1,5 l

  • 4,5 dlMilch
  • 4,5 dlWasser
  • Salz
  • 270 gfeiner Maisgriess
  • 3 ZweigeRosmarin
  • 60 gschwarze Oliven
  • 40 ggeriebener Parmesan
  • 9 dlMilch
  • 9 dlWasser
  • Salz
  • 540 gfeiner Maisgriess
  • 6 ZweigeRosmarin
  • 120 gschwarze Oliven
  • 80 ggeriebener Parmesan
Kilokalorien
380 kcal
1.550 kj
Eiweiss
12 g
13,3 %
Fett
10 g
24,9 %
Kohlenhydrate
56 g
61,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
ruhen lassen:
ca. 30 Minuten
backen:
ca. 30 Minuten
Gesamt:
1 Std. 15 Min.
  1. Weiter gehts

    Für die Polenta Milch und Wasser aufkochen und mit Salz würzen. Maisgriess im Sturz beigeben. Bei mittlerer Hitze zu einer dickflüssigen Polenta kochen. Pfanne vom Herd ziehen. Rosmarinnadeln fein hacken. Oliven entsteinen und fein schneiden. Rosmarin und je die Hälfte der Oliven und des Käses unter die Polenta rühren.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Form mit Backpapier auslegen. Polenta in der Form ausstreichen. Restliche Oliven und restlichen Käse darüberstreuen. 30 Minuten ruhen lassen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Backofen auf 170 °C vorheizen. Terrine in der Ofenmitte 30 Minuten backen. Zum Servieren die Terrine aus der Form heben und in 2 cm dicke Tranchen schneiden.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Terrine mit Tomatensugo und grünem Salat servieren.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration