Reis-Tomaten-Pfanne mit Fisch

Reis-Tomaten-Pfanne mit Fisch

35 Min.

Goldbraun gebratene Filets von Süsswasserfisch, zum Beispiel Eglifilets, werden mit einem bunten Reis mit Eiern, Tomaten und Kräutern serviert.

  • Glutenfrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 8

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Fisch portionenweise braten und bis zum Servieren warm halten.
  • 175 gReis
  • Salz
  • 200 gTomaten
  • ½ Bundgemischte Kräuter, z. B. Petersilie und Schnittlauch
  • ½Zwiebel
  • 30 gButter
  • 2Eier
  • Pfeffer
  • 150 gtiefgekühlte Fischfilets, vor Gebrauch aufgetaut, z. B. Egli
  • 350 gReis
  • Salz
  • 400 gTomaten
  • 1 Bundgemischte Kräuter, z. B. Petersilie und Schnittlauch
  • 1Zwiebel
  • 60 gButter
  • 4Eier
  • Pfeffer
  • 300 gtiefgekühlte Fischfilets, vor Gebrauch aufgetaut, z. B. Egli
  • 700 gReis
  • Salz
  • 800 gTomaten
  • 2 Bundgemischte Kräuter, z. B. Petersilie und Schnittlauch
  • 2Zwiebeln
  • 120 gButter
  • 8Eier
  • Pfeffer
  • 600 gtiefgekühlte Fischfilets, vor Gebrauch aufgetaut, z. B. Egli
Kilokalorien
640 kcal
2.650 kj
Eiweiss
29 g
18,7 %
Fett
23 g
33,4 %
Kohlenhydrate
74 g
47,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 35 Minuten
  1. Reis in Salzwasser ca. 18 Minuten weich kochen. Abgiessen, abtropfen lassen. Tomaten in Würfelchen schneiden. Kräuter fein hacken. Wenig für die Garnitur beiseitestellen. Zwiebel fein hacken. Die Hälfte der Butter erhitzen. Zwiebel beigeben, dünsten. Eier verquirlen und dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen, unter gelegentlichem Rühren stocken lassen. Reis beigeben und mitbraten. Tomatenwürfelchen dazugeben, kurz mitbraten. Kräuter daruntermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    fast fertig
  2. Fisch mit Salz und Pfeffer würzen. In restlicher Butter mit der Hautseite nach oben goldgelb braten, wenden, fertig braten. Mit dem Reis und den beiseitegestellten Kräutern servieren.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration