Pouletbrust mit Spinatsalat

Pouletbrust mit Spinatsalat

30 Min.

Zarte, gebratene Pouletbrust mit Pfeffer-Senf-Marinade, serviert an einem Salat aus Spinat und getrockneten Tomaten mit Balsamico-Senf-Dressing.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Poulet portionenweise braten und bis zum Servieren warm halten.
  • 2Pouletbrüstchen à ca. 140 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 ELgrobkörniger Senf
  • 3 ELErdnussöl
  • ½ TLHonig
  • 1 ELAceto balsamico bianco
  • 30 ggetrocknete Tomaten
  • 100 gSpinatsalat
  • 1½ ELgesalzene geröstete Erdnüsse
  • 4Pouletbrüstchen à ca. 140 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 ELgrobkörniger Senf
  • 6 ELErdnussöl
  • 1 TLHonig
  • 2 ELAceto balsamico bianco
  • 60 ggetrocknete Tomaten
  • 200 gSpinatsalat
  • 3 ELgesalzene geröstete Erdnüsse
  • 6Pouletbrüstchen à ca. 140 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 ELgrobkörniger Senf
  • 9 ELErdnussöl
  • 1½ TLHonig
  • 3 ELAceto balsamico bianco
  • 90 ggetrocknete Tomaten
  • 300 gSpinatsalat
  • 4½ ELgesalzene geröstete Erdnüsse
  • 8Pouletbrüstchen à ca. 140 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 ELgrobkörniger Senf
  • 1,2 dlErdnussöl
  • 2 TLHonig
  • 4 ELAceto balsamico bianco
  • 120 ggetrocknete Tomaten
  • 400 gSpinatsalat
  • 6 ELgesalzene geröstete Erdnüsse
  • 10Pouletbrüstchen à ca. 140 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5 ELgrobkörniger Senf
  • 1,5 dlErdnussöl
  • 2½ TLHonig
  • 5 ELAceto balsamico bianco
  • 150 ggetrocknete Tomaten
  • 500 gSpinatsalat
  • 7½ ELgesalzene geröstete Erdnüsse
  • 12Pouletbrüstchen à ca. 140 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 ELgrobkörniger Senf
  • 1,8 dlErdnussöl
  • 3 TLHonig
  • 6 ELAceto balsamico bianco
  • 180 ggetrocknete Tomaten
  • 600 gSpinatsalat
  • 9 ELgesalzene geröstete Erdnüsse
Kilokalorien
390 kcal
1.600 kj
Eiweiss
35 g
36,6 %
Fett
23 g
54 %
Kohlenhydrate
9 g
9,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Pouletbrüstchen mit Salz und Pfeffer würzen. Mit der Hälfte des grobkörnigen Senfs bestreichen. In 1/3 des Öls bei mittlerer Hitze rundum ca. 10 Minuten braten. Restlichen Senf und restliches Öl mit Honig und Balsamico verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tomaten in Streifen schneiden. Spinat mit Erdnüssen und Tomaten anrichten. Mit Sauce beträufeln. Pouletbrüstchen aufschneiden und dazuservieren.

Rezept: Ralph Schelling

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration