Pomelo in Cranberrysirup

Pomelo in Cranberrysirup

35 Min.

In Cranberrysirup eingelegte Pomelofilets werden mit Nussglace und caramelisierten Nüssen serviert. Das Dessert ist schnell gemacht und schmeckt köstlich.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Dessert

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Pomelo
  • 2,5 dlCranberry Direktsaft
  • 2 ELgetrocknete Cranberries
  • 3 ELZucker
  • 2 ELNüsse, z. B. Baumnüsse
  • 8 KugelnNuss-Rahmglace, z. B. Baumnuss
  • 2Pomelos
  • 5 dlCranberry Direktsaft
  • 4 ELgetrocknete Cranberries
  • 6 ELZucker
  • 4 ELNüsse, z. B. Baumnüsse
  • 16 KugelnNuss-Rahmglace, z. B. Baumnuss
  • 3Pomelos
  • 7,5 dlCranberry Direktsaft
  • 6 ELgetrocknete Cranberries
  • 9 ELZucker
  • 6 ELNüsse, z. B. Baumnüsse
  • 24 KugelnNuss-Rahmglace, z. B. Baumnuss
Kilokalorien
270 kcal
1.150 kj
Eiweiss
4 g
6 %
Fett
9 g
30,6 %
Kohlenhydrate
42 g
63,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
abkühlen lassen:
ca. 15 Minuten
Gesamt:
35 Min.
  1. Pomelos mitsamt weisser Haut schälen. Saft auffangen. Pomelofilets aus den Trennhäuten schneiden und beiseitestellen. Pomelo- und Cranberrysaft mit Cranberries und der Hälfte des Zuckers auf die Hälfte einkochen lassen. Pfanne vom Herd ziehen. Fruchtfilets in den Sirup legen und abkühlen lassen.

    fast fertig
  2. Restlichen Zucker in einer Chromstahlpfanne caramelisieren lassen. Nüsse daruntermischen und auf ein Backpapier geben. Auskühlen lassen. Nüsse-Nougat grob hacken. Pomelofilets mit Sirup und Glace anrichten. Mit Nüssen bestreuen.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration