Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Coupe belle Hélène

Coupe belle Hélène

Gesamt: 25 Minuten • Aktiv: ca. 25 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 8 g, Fett 42 g, Kohlenhydrate 67 g, 700 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Birnen kochen, mit Vanilleglace anrichten und mit Schokoladencreme beträufeln, Mandelblättchen darüber – und fertig ist der Dessertklassiker Birne Helene.

Zutaten

Dessert

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

  • 1 Birne
  • 1 dl Wasser
  • 1 EL Zitronensaft
  • 15 g Zucker
  • ½ EL Mandelblättchen
  • 0,5 dl Vollrahm
  • 40 g dunkle Schokolade
  • 1 Kugel Vanilleglace
  • 2 Birnen
  • 2 dl Wasser
  • 2 EL Zitronensaft
  • 30 g Zucker
  • 1 EL Mandelblättchen
  • 1 dl Vollrahm
  • 75 g dunkle Schokolade
  • 2 Kugeln Vanilleglace
  • 4 Birnen
  • 4 dl Wasser
  • 4 EL Zitronensaft
  • 60 g Zucker
  • 2 EL Mandelblättchen
  • 2 dl Vollrahm
  • 150 g dunkle Schokolade
  • 4 Kugeln Vanilleglace
  • 6 Birnen
  • 6 dl Wasser
  • 6 EL Zitronensaft
  • 90 g Zucker
  • 3 EL Mandelblättchen
  • 3 dl Vollrahm
  • 225 g dunkle Schokolade
  • 6 Kugeln Vanilleglace
  • 8 Birnen
  • 8 dl Wasser
  • 8 EL Zitronensaft
  • 120 g Zucker
  • 4 EL Mandelblättchen
  • 4 dl Vollrahm
  • 300 g dunkle Schokolade
  • 8 Kugeln Vanilleglace
  • 10 Birnen
  • 1 l Wasser
  • 10 EL Zitronensaft
  • 150 g Zucker
  • 5 EL Mandelblättchen
  • 5 dl Vollrahm
  • 375 g dunkle Schokolade
  • 10 Kugeln Vanilleglace
  • 12 Birnen
  • 1,2 l Wasser
  • 12 EL Zitronensaft
  • 180 g Zucker
  • 6 EL Mandelblättchen
  • 6 dl Vollrahm
  • 450 g dunkle Schokolade
  • 12 Kugeln Vanilleglace

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
  1. Weiter gehts

    Birnen schälen, dabei den Stiel dranlassen. Wasser mit Zitronensaft und Zucker aufkochen. Birnen in den Sud legen. Ca. 15 Minuten sieden lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Inzwischen Mandelblättchen in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten. Rahm in einer kleinen Pfanne erwärmen. Schokolade grob hacken und darin schmelzen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Birnen aus dem Sud heben, abtropfen lassen und mit je einer Glacekugel anrichten. Mit Schokoladensauce beträufeln und mit Mandelblättchen bestreuen.

    fast fertig
Rezept: Andrea Pistorius
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/coupe-belle-helene
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Tipps

Anstelle von frischen Birnen solche aus der Dose verwenden. Statt Mandelblättchen Pistazien verwenden. Statt die Schokoladensauce selbst zu machen, fertige Patissier-Sauce verwenden.

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren