Pflaumen-Galette

Pflaumen-Galette

55 Min.

Mit Schlagrahm oder Glace als Dessert oder einfach so zum Tee schmeckt die Galette mit Pflaumen, gewürzt mit Vanille und Zimt, auf einem Mürbeteigboden.

  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Süsses Gebäck

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 600 gPflaumen
  • ½Zitrone
  • 1Vanilleschote
  • 1 TLZimt
  • 4 ELRohrzucker
  • 1rund ausgewallter süsser Mürbeteig
  • 1Eigelb
  • 1,2 kgPflaumen
  • 1Zitrone
  • 2Vanilleschoten
  • 2 TLZimt
  • 8 ELRohrzucker
  • 2rund ausgewallte süsse Mürbeteige
  • 2Eigelb
  • 1,8 kgPflaumen
  • Zitronen
  • 3Vanilleschoten
  • 3 TLZimt
  • 12 ELRohrzucker
  • 3rund ausgewallte süsse Mürbeteige
  • 3Eigelb
Kilokalorien
480 kcal
2.000 kj
Eiweiss
8 g
7 %
Fett
16 g
31,3 %
Kohlenhydrate
71 g
61,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
backen:
ca. 35 Minuten
Gesamt:
55 Min.
  1. Backofen auf 200 °C vorheizen. Pflaumen halbieren und entsteinen. Zitronenschale fein dazureiben. Zitrone auspressen. Saft beigeben. Vanilleschote längs aufschneiden, Mark herauskratzen. Mit dem Zimt und der Hälfte des Zuckers zu den Pflaumen mischen.

    fast fertig
  2. Teig samt Papier auf ein Backblech legen. Pflaumen auf dem Teig verteilen. Ränder des Teigs einklappen. Saft über die Pflaumen giessen. Teigrand mit Eigelb bepinseln und mit restlichem Zucker bestreuen. Galette in der unteren Ofenhälfte ca. 35 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und noch lauwarm servieren.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration