Pastéis de nata

Pastéis de nata

1 Std. 15 Min.

Die portugiesischen Blätterteigtörtchen mit Zimt-Rahm-Pudding, auch als Pastel de Belém bekannt, schmecken verführerisch zum Brunch oder auch als Dessert.

  • Vegetarisch

Zutaten

Süsses Gebäck

Ergibt

12
  • 12
  • 24

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Ergibt 12 Küchlein à 7 cm Ø (1 Muffinblech)

Ergibt 24 Küchlein à 7 cm Ø (1 Muffinblech)

  • Pflanzenöl
  • rechteckig ausgewallte Blätterteige
  • 1,5 dlHalbrahm
  • 1 dlMilch
  • 20 gMaisstärke
  • ½Zitrone
  • ca. 2 cmZimtstangen
  • 100 gZucker
  • 0,5 dlWasser
  • 3Eigelb
  • Zimt
  • Puderzucker
  • Pflanzenöl
  • 3rechteckig ausgewallte Blätterteige
  • 3 dlHalbrahm
  • 2 dlMilch
  • 40 gMaisstärke
  • 1Zitrone
  • ca. 4 cmZimtstangen
  • 200 gZucker
  • 1 dlWasser
  • 6Eigelb
  • Zimt
  • Puderzucker
Kilokalorien
250 kcal
1.050 kj
Eiweiss
4 g
6,3 %
Fett
15 g
52,9 %
Kohlenhydrate
26 g
40,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
abkühlen lassen
backen:
ca. 20 Minuten
Gesamt:
1 Std. 15 Min.
  1. Weiter gehts

    Förmchen mit Öl gut ausstreichen. Teig auf der Arbeitsfläche auslegen. Rondellen à ca. 10 cm ausstechen. Förmchen mit Teig auslegen. Kühl stellen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Rahm, Milch und Stärke verrühren. Etwas Zitronenschale fein wegschneiden. Zitronenschale und Zimt zur Rahm-Milch-Mischung geben und unter Rühren aufkochen; köcheln bis die Masse cremig bindet. Pfanne zugedeckt beiseitestellen. Zucker und Wasser aufkochen, ca. 5 Minuten sirupartig einkochen lassen. Abkühlen. Zuckersirup unter die Creme rühren. Eigelb darunterrühren. Zimtstange und Zitronenschale entfernen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Creme zu 2/3 hoch in die vorbereiteten Formen füllen. Pastéis de nata in der unteren Ofenhälfte 20–25 Minuten backen. Lauwarm mit Puderzucker-Zimt-Mischung bestreuen und geniessen.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/pasteis-de-nata

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Eiweiss z. B. für Meringues verwenden.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration