Pasta mit Spinat-Pesto und Ziegenkäse

Pasta mit Spinat-Pesto und Ziegenkäse

30 Min.

Pasta mit Pesto schmeckt richtig italienisch. Hier werden Spaghetti mit Ziegenkäse und einem Pesto aus Spinat, Basilikum, Mandeln und Parmesan aufgetischt.

  • Vegetarisch

Zutaten

HauptgerichtFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 100 gSalatspinat
  • 2 BundBasilikum
  • 2Knoblauchzehen
  • 20 ggeröstete Mandeln oder Salzmandeln
  • 2 ELgeriebener Parmesan
  • 1 dlOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 gCherrytomaten
  • 500 gSpaghetti
  • 150 gZiegenfrischkäse, z. B. Chavroux
  • 40 gKalamata-Oliven
Kilokalorien
810 kcal
3.350 kj
Eiweiss
26 g
13,5 %
Fett
33 g
38,6 %
Kohlenhydrate
92 g
47,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Einige Spinatblätter beiseitelegen. Restlichen Spinat, Basilikum, Knoblauch, Mandeln, Parmesan und Olivenöl im Cutter hacken. Mit Salz und Pfeffer würzen. Tomaten je nach Grösse halbieren.

    fast fertig
  2. Spaghetti in Salzwasser bissfest garen. Ca. 2 dl Kochwasser herausschöpfen. Pasta abgiessen, abtropfen lassen. Zurück in die Pfanne geben. Die Hälfte des Ziegenkäses und so viel Kochwasser dazugeben, bis der Käse bei kleiner Hitze cremig bindet. Pesto und restlichen Spinat daruntermischen. Mit Tomaten, Oliven und restlichem Ziegenkäse anrichten.

    fast fertig
Rezept: Philipp Wagner

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration