Pancakes mit Frischkäse und Zwiebeln

Pancakes mit Frischkäse und Zwiebeln

Gekocht von Sandra Girbal bei MasterChef Schweiz 2022

1 Std.

Pfannkuchen mit einer Füllung aus Frischkäse und caramelisierten Zwiebeln – belegt mit Zucchetti und Feigen – schmecken als Vorspeise oder auch zum Brunch.

  • Vegetarisch

Zutaten

VorspeiseFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2 ELMandelblättchen
  • 1Zwiebel
  • Öl zum Braten
  • ca. 4 ELHonig
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • 0,5 dlroter Portwein
  • 100 gPhiladelphia nature
  • 50 gZiegenfrischkäse, z. B. Chavroux
  • 1Zitrone
  • 1 BundDill
  • 1 ELSenf
  • 4 ELKräuteressig
  • ½ BundBasilikum
  • 1Ei
  • 1 dlMilch
  • 80 gRicotta
  • 1 TLBackpulver
  • 50 gMehl
  • Bratbutter
  • 1kleine Zucchetti
  • 1frische Feige
Kilokalorien
440 kcal
1.850 kj
Eiweiss
11 g
10,5 %
Fett
25 g
53,4 %
Kohlenhydrate
38 g
36,1 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 1 Stunde
  1. Weiter gehts

    Mandelblättchen ohne Fett in einer Bratpfanne leicht rösten. Zwiebel halbieren und in dünne Streifen schneiden. In wenig Öl andünsten. 2 EL Honig beigeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebelstreifen ca. 10 Minuten bei kleiner Hitze caramelisieren lassen. Mit Portwein ablöschen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Beide Frischkäse verrühren. Zitronenschale fein dazureiben. Dill hacken und beigeben. Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken. Masse in einen Spritzbeutel ohne Tülle füllen und kühl stellen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Senf mit Essig und 1 EL Honig zu einer homogenen Masse verrühren. Mit Salz abschmecken. Einige Basilikumblätter für die Garnitur beiseitestellen. Restlichen Basilikum hacken und beiseitestellen.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    Für die Pancakes Ei trennen. Eiweiss steif schlagen. Eigelb mit Milch, Ricotta, Backpulver und Mehl verrühren. Eiweiss darunterheben. Wenig Butter in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Pro Pancake 1 kleine Suppenkelle Teig in die Pfanne geben, gleichmässig ca. 5 mm dick auslaufen lassen. Teig portionenweise bei mittlerer Hitze zu Pancakes backen. Warm halten.

    fast fertig
  5. Weiter gehts

    Zucchetti in 5 mm dicke Streifen schneiden. In wenig Bratbutter anbraten. Mit restlichem Honig caramelisieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Feige in Schnitze oder Scheiben schneiden. Auf die Hälfte der Pancakes etwas Frischkäsecreme spritzen. Mit Zwiebeln und gehacktem Basilikum belegen. Mit restlichen Pancakes decken. Mit Zucchetti und Feigen belegen. Einige Senftupfer daraufsetzen. Mit Basilikumblättern und Mandeln garnieren.

    fast fertig

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren