Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Zitronen-Auberginenröllchen

Zitronen-Auberginenröllchen

Typisch Sommer: goldbraune Auberginenröllchen mit Zitronen- und Pfefferminzwürze, gefüllt mit einer Mischung aus Ricotta, Parmesan, Knoblauch und Ei.

  • Vegetarisch
  • 55 Min.

Zutaten

VorspeiseFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2grosse Auberginen
  • Salz
  • 1Zitrone
  • 30 gButter
  • 30 gMehl
  • 5 dlMilch
  • 60 ggeriebener Parmesan
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Prisefrisch geriebene Muskatnuss
  • Olivenöl
  • 1 BundPfefferminze
  • 1Knoblauchzehe
  • 250 gRicotta
  • 1Ei
Kilokalorien
470 kcal
1.900 kj
Eiweiss
19 g
17 %
Fett
32 g
64,3 %
Kohlenhydrate
21 g
18,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 35 Minuten
backen:
ca. 20 Minuten
Gesamt:
55 Min.

Das könnte dir helfen:

  1. Weiter gehts

    Auberginen längs in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden. Mit Salz bestreuen und 20 Minuten ziehen lassen. Inzwischen von der Zitrone die Schale abreiben.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Butter in einer Pfanne schmelzen. Mehl mit einem Schwingbesen einrühren und aufschäumen. Milch unter kräftigem rühren dazugiessen und 10 Minuten bei kleiner Hitze köcheln. Zitronenschale dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Minze fein hacken. Knoblauch dazupressen. Zusammen mit Ricotta, Ei und der Hälfte des Parmesans mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    Auberginen mit Wasser abspülen. Mit Haushaltspapier trockentupfen und mit Öl bepinseln. In der Grillpfanne ohne Fettzugabe bei grosser Hitze auf beiden Seiten ca. 1 Minute grillieren und abkühlen lassen.

    fast fertig
  5. Weiter gehts

    Backofen auf 200 °C Unter-/Oberhitze vorheizen. In jede Auberginenscheibe je ca. 2 EL der Ricottamasse einrollen. Mit 5-6 EL der Sauce den Boden einer ofenfesten Form ausstreichen. Fertige Rollen mit der Verschlussstelle nach unten und nebeneinander in die Form legen.

    fast fertig
  6. Weiter gehts

    Röllchen vollständig mit der restlichen Sauce bedecken und mit beiseite gelegtem Parmesan bestreuen. In der Ofenmitte während ca. 20 Minuten goldbraun backen.

    fast fertig
Rezept: Andrea Pistorius
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/zitronen-auberginenroellchen
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Nutzt du die Kochbücher schon?

rezeptsammlungsteaser-buch-mit-herz

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Neugierig geworden? Du kannst direkt loslegen:

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren