Ossobuco mit Fenchel

Ossobuco mit Fenchel

2 Std. 50 Min.

Mit Fenchel, Zwiebeln, Knoblauch und Sellerie werden die Kalbshaxen im Ofen geschmort. Angerichtet wird der Ossobucco mit seiner Sauce auf Risotto.

Zutaten

HauptgerichtFür 8 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Zwiebel
  • 2Knoblauchzehen
  • 1Fenchel samt Grün
  • 300 gStangensellerie
  • 8Ossibuchi à ca. 300 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8 ELOlivenöl
  • 4 dlKalbsfond
  • 4 dlTomatensugo
  • einigeLorbeerblätter
  • 500 gRisotto-Reis
  • 2 dlWeisswein
  • 1,3 lBouillon
Kilokalorien
690 kcal
2.900 kj
Eiweiss
60 g
35,8 %
Fett
22 g
29,6 %
Kohlenhydrate
58 g
34,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
schmoren lassen:
ca. 2 Stunden
Gesamt:
2 Std. 50 Min.
  1. Backofen auf 180 °C vorheizen. Zwiebel hacken. Knoblauch in Scheiben schneiden. Fenchelgrün beiseitestellen. Fenchel und Sellerie in Würfelchen schneiden. Damit sich die Ossibuchi beim Anbraten nicht biegen, Fleischhaut 2–3 Mal einschneiden. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hälfte des Öls im Bräter erhitzen. Ossibuchi rundum ca. 5 Minuten braten. Zwiebel, Knoblauch, Sellerie und Fenchel dazugeben und kurz mitbraten. Fond, Sugo und Lorbeer dazugeben und zugedeckt ca. 1,5 Stunden im Ofen schmoren lassen. Bräter abdecken, 1 weitere Stunde schmoren lassen, bis das Fleisch weich ist. Fleisch aus der Sauce heben. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    fast fertig
  2. Ca. 30 Minuten vor dem Servieren Reis im restlichen Öl glasig dünsten. Mit Wein ablöschen, Flüssigkeit einkochen lassen. Etwas Bouillon dazugiessen, einkochen lassen. Restliche Bouillon unter Rühren nach und nach zufügen. Ca. 20 Minuten köcheln lassen, bis der Reis sämig ist, aber noch etwas Biss hat. Ossibuchi mit Sauce und Risotto anrichten. Beiseitegestelltes Fenchelgrün darüberstreuen und servieren.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration