Omeletten mit Zitronen-Ricotta-Creme

Omeletten mit Zitronen-Ricotta-Creme

50 Min.

Mit der Creme aus Ricotta, Schlagrahm, Zitronensaft und Puderzucker gefüllt sind Omeletten eine süsse Mahlzeit. Der Eierteig ist mit Zitronenschale gewürzt.

  • Vegetarisch

Zutaten

Süsse Mahlzeit

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2 ELButter
  • 150 gMehl
  • 2 PrisenSalz
  • 2 ELZucker
  • 2 dlMineralwasser mit Kohlensäure
  • 1 dlMilch
  • 3Eier
  • 1grosse Zitrone
  • 2 ELÖl oder Bratbutter zum Braten
  • 200 gRicotta
  • 40 gPuderzucker
  • 2 dlRahm
  • 4 ELButter
  • 300 gMehl
  • 4 PrisenSalz
  • 4 ELZucker
  • 4 dlMineralwasser mit Kohlensäure
  • 2 dlMilch
  • 6Eier
  • 2grosse Zitronen
  • 4 ELÖl oder Bratbutter zum Braten
  • 400 gRicotta
  • 80 gPuderzucker
  • 4 dlRahm
  • 6 ELButter
  • 450 gMehl
  • 6 PrisenSalz
  • 6 ELZucker
  • 6 dlMineralwasser mit Kohlensäure
  • 3 dlMilch
  • 9Eier
  • 3grosse Zitronen
  • 6 ELÖl oder Bratbutter zum Braten
  • 600 gRicotta
  • 120 gPuderzucker
  • 6 dlRahm
Kilokalorien
620 kcal
2.550 kj
Eiweiss
15 g
9,9 %
Fett
39 g
57,8 %
Kohlenhydrate
49 g
32,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
ruhen lassen:
ca. 30 Minuten
Gesamt:
50 Min.
  1. Butter schmelzen. Mit Mehl, Salz und Zucker in eine Schüssel geben, in der Mitte eine Mulde eindrücken. Mineralwasser, Milch und Eier verquirlen, beigeben und zu einem glatten, dünnflüssigen Teig vermischen. Zitronenschale fein dazureiben. Teig ca. 30 Minuten ruhen lassen. Zitrone halbieren. Die Hälfte auspressen.

    fast fertig
  2. Backofen auf 80 °C vorheizen. Eine beschichtete Bratpfanne mit etwas Öl einpinseln. Ca. 1 Schöpflöffel Teig hineingeben. Unter Schwenken der Pfanne den Teig dünn auslaufen lassen. Bei mittlerer Hitze Omelette beidseitig goldbraun backen, anschliessend im Ofen warm halten. Auf diese Weise ganzer Teig zu Omeletten backen. Ricotta mit Zitronensaft und 2/3 des Puderzuckers verrühren. Rahm steif schlagen, unterheben. Restliche Zitronenhälfte in Stücke schneiden. Omeletten mit Ricottacreme füllen, aufrollen und mit restlichem Puderzucker und Zitronenschnitzen servieren.

    fast fertig
Rezept: Lina Projer

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration