Nüsslisalat mit Randen und Apfel

Nüsslisalat mit Randen und Apfel

15 Min.

Ob als Vorspeise oder Beilage: der Nüsslisalat mit Randenschnitzen, Apfelscheiben und Senf-Honig-Vinaigrette steht schnell und unkompliziert auf dem Tisch.

  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Vorspeise

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 100 ggedämpfte, geschälte Randen
  • 1süss-säuerlicher Apfel, z. B. Jazz
  • 1 PackNüsslisalat à 130 g
  • ca. 0,75 dlSenf-Honig-Vinaigrette
  • 15 gSprossen, z. B. Randensprossen
  • 200 ggedämpfte, geschälte Randen
  • 2süss-säuerliche Äpfel, z. B. Jazz
  • 2 PackNüsslisalat à 130 g
  • ca. 1,5 dlSenf-Honig-Vinaigrette
  • 30 gSprossen, z. B. Randensprossen
  • 300 ggedämpfte, geschälte Randen
  • 3süss-säuerliche Äpfel, z. B. Jazz
  • 3 PackNüsslisalat à 130 g
  • ca. 2,25 dlSenf-Honig-Vinaigrette
  • 45 gSprossen, z. B. Randensprossen
  • 400 ggedämpfte, geschälte Randen
  • 4süss-säuerliche Äpfel, z. B. Jazz
  • 4 PackNüsslisalat à 130 g
  • ca. 3 dlSenf-Honig-Vinaigrette
  • 60 gSprossen, z. B. Randensprossen
  • 500 ggedämpfte, geschälte Randen
  • 5süss-säuerliche Äpfel, z. B. Jazz
  • 5 PackNüsslisalat à 130 g
  • ca. 3,75 dlSenf-Honig-Vinaigrette
  • 75 gSprossen, z. B. Randensprossen
  • 600 ggedämpfte, geschälte Randen
  • 6süss-säuerliche Äpfel, z. B. Jazz
  • 6 PackNüsslisalat à 130 g
  • ca. 4,5 dlSenf-Honig-Vinaigrette
  • 90 gSprossen, z. B. Randensprossen
Kilokalorien
230 kcal
950 kj
Eiweiss
3 g
5,4 %
Fett
16 g
64,3 %
Kohlenhydrate
17 g
30,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
  1. Randen in dünne Schnitze schneiden. Äpfel ungeschält vierteln, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Beides mit Nüsslisalat und Vinaigrette mischen. Salat mit Sprossen servieren.

Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration