Marmorierte Erdbeercreme mit Basilikum-Zucker

Marmorierte Erdbeercreme mit Basilikum-Zucker

2 Std. 30 Min.

Das Basilikum-Zucker-Topping sorgt für einen Hauch exotischer Frische in diesem raffinierten Erdbeer-Mascarpone-Dessert, das man so schnell nicht vergisst.

  • Glutenfrei

Zutaten

Dessert

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 3 BlattGelatine
  • 250 gErdbeeren
  • 1Limette
  • 2 dlRahm
  • 1 BeutelVanillezucker
  • 100 gMascarpone
  • ½ BundBasilikum
  • 1 ELZucker
  • 6 BlattGelatine
  • 500 gErdbeeren
  • 2Limetten
  • 4 dlRahm
  • 2 BeutelVanillezucker
  • 200 gMascarpone
  • 1 BundBasilikum
  • 2 ELZucker
  • 9 BlattGelatine
  • 750 gErdbeeren
  • 3Limetten
  • 6 dlRahm
  • 3 BeutelVanillezucker
  • 300 gMascarpone
  • 1½ BundBasilikum
  • 3 ELZucker
Kilokalorien
340 kcal
1.400 kj
Eiweiss
5 g
6,1 %
Fett
29 g
79,3 %
Kohlenhydrate
12 g
14,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
kühl stellen:
ca. 2 Stunden
Gesamt:
2 Std. 30 Min.
  1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Erdbeeren pürieren. Limette auspressen. Limettensaft in einer Pfanne erwärmen. Gelatine gut ausdrücken und dazugeben. Rühren, bis sie sich aufgelöst hat. Mit den pürierten Erdbeeren mischen und ca. 2 Stunden kühl stellen. Rahm mit Vanillezucker steif schlagen. Mascarpone vorsichtig unter den Rahm rühren und kühl stellen. Basilikum mit Zucker hacken.

    fast fertig
  2. Sobald die Erdbeersauce beginnt, fest zu werden, zum Rahm giessen und einige Male umrühren, bis die Creme marmoriert ist. Erdbeercreme in Gläser füllen. Mit Basilikum-Zucker bestreuen und servieren.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration