Zitronenmelissencreme

Zitronenmelissencreme

20 Min.

Das darübergestreute Kraut macht die Creme aus Magerquark und Schlagrahm mit Zitrone und Honig zur Zitronenmelissecreme. Schönes Dessert, auch für Buffets.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Dessert

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • ½Zitrone
  • 150 gMagerquark
  • 1½ ELflüssiger Honig, z. B. Blütenhonig
  • 0,75 dlHalbrahm
  • ¼ BundZitronenmelisse
  • 1Zitrone
  • 300 gMagerquark
  • 3 ELflüssiger Honig, z. B. Blütenhonig
  • 1,5 dlHalbrahm
  • ½ BundZitronenmelisse
  • Zitronen
  • 450 gMagerquark
  • 4½ ELflüssiger Honig, z. B. Blütenhonig
  • 2,25 dlHalbrahm
  • ¾ BundZitronenmelisse
  • 2Zitronen
  • 600 gMagerquark
  • 6 ELflüssiger Honig, z. B. Blütenhonig
  • 3 dlHalbrahm
  • 1 BundZitronenmelisse
  • Zitronen
  • 750 gMagerquark
  • 7½ ELflüssiger Honig, z. B. Blütenhonig
  • 3,75 dlHalbrahm
  • 1¼ BundZitronenmelisse
  • 3Zitronen
  • 900 gMagerquark
  • 9 ELflüssiger Honig, z. B. Blütenhonig
  • 4,5 dlHalbrahm
  • 1½ BundZitronenmelisse
Kilokalorien
190 kcal
800 kj
Eiweiss
8 g
17,7 %
Fett
9 g
44,8 %
Kohlenhydrate
17 g
37,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Zitronenschale fein abreiben. Zitrone auspressen. Saft und Schale mit Quark und Honig mischen. Rahm steif schlagen. Unter die Creme heben. Melisse hacken. Zitronencreme anrichten. Mit Melisse bestreuen.

Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration