Mandelsterne

Mandelsterne

1 Std. 52 Min.

Gluschtige Guetzli aus Urdinkelmehl mit gemahlenen Mandeln, Zimtpulver und Honig. Ein himmlisches Gebäck, an dem sich die ganze Familie erfreut.

  • Vegetarisch

Zutaten

Süsses Gebäck

Ergibt ca.

40
  • 40
  • 80

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 80 ggemahlene Mandeln
  • 170 gUrdinkelmehl classic
  • 100 gRohrzucker
  • 50 gButter, weich, oder Margarine
  • 30 gHonig
  • ½ TLZimt
  • 1Ei
  • Mehl zum Auswallen
  • Mandeln für die Garnitur
  • 160 ggemahlene Mandeln
  • 340 gUrdinkelmehl classic
  • 200 gRohrzucker
  • 100 gButter, weich, oder Margarine
  • 60 gHonig
  • 1 TLZimt
  • 2Eier
  • Mehl zum Auswallen
  • Mandeln für die Garnitur
Kilokalorien
60 kcal
250 kj
Eiweiss
2 g
13,6 %
Fett
3 g
45,8 %
Kohlenhydrate
6 g
40,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 45 Minuten
ruhen lassen:
ca. 30 Minuten
backen pro Blech:
5-7 Minuten
auskühlen lassen
Gesamt:
1 Std. 52 Min.
  1. Nüsse mit Mehl und Zucker mischen. Butter in Flocken, Honig, Zimt und Ei dazugeben und alles zu einem festen Teig verkneten. In Klarsichtfolie einpacken und im Kühlschrank 30 Minuten ruhen lassen.

    fast fertig
  2. Backofen auf 200 °C vorheizen. Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche ca. 5 mm dick auswallen. Sterne ausstechen. Auf mit Backpapier belegte Bleche legen. Mandeln halbieren und die Sterne damit belegen. Nusssterne in der Ofenmitte 5–7 Minuten hellbraun backen. Auf einem Gitter auskühlen lassen. In Dosen verpackt kühl lagern.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Das Gebäck mit gemahlenen Haselnüssen auf dieselbe Weise zubereiten.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration