Waldhonig-Guetzli

Waldhonig-Guetzli

1 Std. 20 Min.

Waldhonig-Guetzli schmecken nicht nur zu Weihnachten Gross und Klein. Mit Butter, Mehl, Mandeln, Ei, Zucker, Honig und Zimt sind sie ganz einfach gemacht.

  • Vegetarisch

Zutaten

Süsses Gebäck

Ergibt ca.

30
  • 30
  • 60

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 80 gButter
  • 200 gWeissmehl
  • 100 ggemahlene Mandeln
  • 1Ei
  • 1 TLZimt
  • 2 PrisenSalz
  • 80 gZucker
  • 2 ELWaldhonig
  • 160 gButter
  • 400 gWeissmehl
  • 200 ggemahlene Mandeln
  • 2Eier
  • 2 TLZimt
  • 4 PrisenSalz
  • 160 gZucker
  • 4 ELWaldhonig
Kilokalorien
80 kcal
350 kj
Eiweiss
2 g
10 %
Fett
4 g
45 %
Kohlenhydrate
9 g
45 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 50 Minuten
kühl stellen:
mind. 30 Minuten
Gesamt:
1 Std. 20 Min.
  1. Butter schmelzen. Mit Mehl, Mandeln, Ei, Zimt, Salz, Zucker und Honig zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Teig gut verpackt mindestens 30 Minuten kühl stellen.

    fast fertig
  2. Backofen auf 200 °C vorheizen. Teig portionenweise zwischen Backpapier ca. 5 mm dick auswallen. Verschiedene Formen ausstechen. Guetzli auf mit Backpapier belegte Bleche legen. In der Ofenmitte blechweise 4–6 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Nach Belieben mit Puderzuckerglasur und Zuckerdekoration verzieren. Für die Glasur 100 g Puderzucker, 1,5 frisches Eiweiss und ca. 1 TL Zitronensaft mit einem Handrührgerät auf niedrigster Stufe 3 Minuten rühren. Nach Belieben mit einem Dressiertütchen oder mit einem Pinsel auftragen. Waldhonig-Guetzli sind in einer Guetzlidose verpackt und kühl gelagert ca. 3 Wochen haltbar. Die Guetzli entfalten ab dem 2. Tag das volle Aroma.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration