Eulen-Taler

Eulen-Taler

1 Std. 27 Min.

Vor allem – aber nicht nur – Kinder freuen sich über die hübschen Guetzli, die sie mit grossen Eulenaugen ansehen. Und erst noch wunderbar süss schmecken.

  • Vegetarisch

Zutaten

Süsses GebäckErgibt 17 Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 200 gMehl
  • 80 gZucker
  • 1 BeutelVanillezucker
  • 1 TLBackpulver
  • 100 gButter, weich
  • 1Ei
  • 3 ELPatisserie-Streusel Kakao
  • 1 ELungesüsstes Kakaopulver
  • 34Backschokoladen-Würfel
  • 17Mandeln
Kilokalorien
140 kcal
600 kj
Eiweiss
3 g
8,9 %
Fett
7 g
46,7 %
Kohlenhydrate
15 g
44,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
kühl stellen:
ca. 30 Minuten
backen:
10-12 Minuten
auskühlen lassen
Gesamt:
1 Std. 27 Min.
  1. Teig herstellen

    Mehl, Zucker, Vanillezucker und Backpulver in einer Schüssel mischen. Butter beigeben und zwischen den Händen zu einer krümeligen Masse reiben. Ei beigeben und zu einem geschmeidigen Teig zusammenfügen. Teig ca. 30 Minuten kühl stellen.

    fast fertig
  2. Guetzli formen und backen

    Backofen auf 180 °C vorheizen. Die Hälfte des Teigs auf etwas Mehl ca. 4 mm dick auswallen. 34 Kreise à 3 cm ausstechen. Beiseitelegen. Teigresten und restlichen Teig mit Patisserie-Streusel und Kakaopulver verkneten. Teig auf etwas Mehl ca. 5 mm dick auswallen. 17 Kreise à ca. 6 cm ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Je zwei helle Kreise auf die obere Hälfte legen. Schokoladen-Würfel als Augen in die kleinen Kreise drücken. Mandeln als Schnabel dazwischen einstecken. Eulen-Taler in der Ofenmitte 10–12 Minuten backen. Herausnehmen, auf dem Blech kurz abkühlen lassen, auf einem Gitter auskühlen lassen.

    fast fertig
Rezept: Katrin Klaus

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Eulen-Taler sind in einer Guetzlidose verpackt und kühl gelagert ca. 1 Woche haltbar.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration