Limetten-Kräuter-Pouletbrust

Limetten-Kräuter-Pouletbrust

44 Min.

Pouletbrüstchen mit Frischkäse-Kräuter-Masse füllen. Im Speckmantel grillieren. Mit pikantem Pesto beträufeln.

  • Glutenfrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1 Bundgemischte Kräuter, z. B. Basilikum, Petersilie, Koriander
  • ½kleine Chilischote
  • ½ ELgemahlene geschälte Mandeln
  • 2½ ELOlivenöl
  • 1½ ELFrischkäse nature
  • ½Limette
  • 2Pouletbrüstchen à ca. 150 g
  • 2 TranchenBratspeck
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Bundgemischte Kräuter, z. B. Basilikum, Petersilie, Koriander
  • 1kleine Chilischote
  • 1 ELgemahlene geschälte Mandeln
  • 5 ELOlivenöl
  • 3 ELFrischkäse nature
  • 1Limette
  • 4Pouletbrüstchen à ca. 150 g
  • 4 TranchenBratspeck
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Bundgemischte Kräuter, z. B. Basilikum, Petersilie, Koriander
  • 2kleine Chilischoten
  • 2 ELgemahlene geschälte Mandeln
  • 1 dlOlivenöl
  • 6 ELFrischkäse nature
  • 2Limetten
  • 8Pouletbrüstchen à ca. 150 g
  • 8 TranchenBratspeck
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 Bundgemischte Kräuter, z. B. Basilikum, Petersilie, Koriander
  • 3kleine Chilischoten
  • 3 ELgemahlene geschälte Mandeln
  • 1,5 dlOlivenöl
  • 9 ELFrischkäse nature
  • 3Limetten
  • 12Pouletbrüstchen à ca. 150 g
  • 12 TranchenBratspeck
  • Salz
  • Pfeffer
Kilokalorien
350 kcal
1.400 kj
Eiweiss
35 g
40 %
Fett
22 g
56,6 %
Kohlenhydrate
3 g
3,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
grillieren:
12-14 Minuten
Gesamt:
44 Min.
  1. Weiter gehts

    Für den Pesto Kräuter sehr fein hacken. Chili entkernen und fein schneiden. Die Hälfte der Kräuter, Chili, Mandeln und Öl mischen. Pesto kühl stellen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Restliche Kräuter mit Frischkäse mischen. Limettenschale fein dazureiben. In die Pouletbrüstchen je eine tiefe Tasche schneiden. Kräutermasse einfüllen. Brüstchen mit einer Specktranche umwickeln, mit einem Zahnstocher fixieren. Brüstchen mit Salz und Pfeffer würzen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Grill auf ca. 220 °C vorheizen. Pouletbrüstchen bei mittlerer Hitze rundum 12–14 Minuten grillieren. Auf einer Platte anrichten. Pesto darüberträufeln.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Dazu passt bunter Blattsalat mit Gurken, Karotten, Radieschen.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration