Limetten-Kokos-Makrönli

Limetten-Kokos-Makrönli

30 Min.

Limetten-Kokos-Makrönli sind einfach und schnell zubereitet. Und sie kommen nicht nur in der Weihnachts-Guetzli-Zeit überall gut an.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Süsses Gebäck

Ergibt ca.

25
  • 25
  • 50

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2Eiweiss
  • 2 PrisenSalz
  • 100 gZucker
  • 120 gKokosraspel
  • 2 ELLimettensaft
  • 4Eiweiss
  • 4 PrisenSalz
  • 200 gZucker
  • 240 gKokosraspel
  • 4 ELLimettensaft
Kilokalorien
50 kcal
200 kj
Eiweiss
1 g
8,5 %
Fett
3 g
57,4 %
Kohlenhydrate
4 g
34 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
backen:
ca. 15 Minuten
Gesamt:
30 Min.
  1. Backofen auf 160 °C vorheizen. Eiweiss mit Salz steif schlagen. Zucker portionenweise beigeben und Masse weiterschlagen, bis sie glänzt. Kokosraspel darunterheben. Limettensaft unter die Masse mischen.

    fast fertig
  2. Aus der Masse ca. baumnussgrosse Häufchen formen und diese auf ein mit Backpapier belegtes Blech in einem Abstand von ca. 3 cm geben. In der Ofenmitte ca. 15 Minuten backen.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Die Makrönli sind in einer gut verschliessbaren Dose an einem kühlen Ort 2 bis 3 Wochen haltbar.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration