Lamingtons

Lamingtons

2 Std. 30 Min.

Was den Engländern die Cookies, sind den Australiern die Lamingtons. Dazu Biskuit backen, halbieren, mit Konfitüre bestreichen, in Würfel schneiden, glasieren in Kokosraspel wenden, zu Tee oder Kaffee servieren.

  • Vegetarisch

Zutaten

Süsses Gebäck

Ergibt

16
  • 16
  • 32

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 quadratische Springform à 23×23 cm

für 2 quadratische Springformen à 23×23 cm

  • Butter für die Form
  • 4Eier
  • 160 gPuderzucker
  • 3 ELMaisstärke
  • 120 gMehl
  • 1 TLBackpulver
  • 200 gErdbeerkonfitüre
  • Glasur

  • 60 gButter
  • 100 gPuderzucker
  • 60 gKakaopulver
  • 1 dlMilch
  • 200 gKokosraspel
  • Butter für die Form
  • 8Eier
  • 320 gPuderzucker
  • 6 ELMaisstärke
  • 240 gMehl
  • 2 TLBackpulver
  • 400 gErdbeerkonfitüre
  • Glasur

  • 120 gButter
  • 200 gPuderzucker
  • 120 gKakaopulver
  • 2 dlMilch
  • 400 gKokosraspel
Kilokalorien
280 kcal
1.150 kj
Eiweiss
4 g
5,8 %
Fett
14 g
46 %
Kohlenhydrate
33 g
48,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
backen:
ca. 30 Minuten
kühl stellen:
ca. 1 Stunde
auskühlen lassen
Gesamt:
2 Std. 30 Min.
  1. Weiter gehts

    Backofen auf 180 °C vorheizen. Formboden mit Backpapier auslegen. Rand mit Butter bestreichen. Eier trennen. Eigelb mit Puderzucker und Maisstärke aufschlagen, bis sich das Volumen verdoppelt hat und eine feste helle Masse entsteht. Eiweiss separat steif schlagen. Mehl und Backpulver mischen. Eiweiss und Mehl abwechslungsweise unter die Eimasse heben. Teig in die Form füllen. In der Ofenmitte ca. 30 Minuten backen. Herausnehmen. Biskuit auf einem Gitter auskühlen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Biskuit waagrecht halbieren, mit Konfitüre bestreichen und wieder zusammenfügen. Biskuit in Würfel à ca ca. 5 cm schneiden.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Für die Glasur Butter schmelzen. Mit Puderzucker, Kakaopulver und Milch zu einer glatten Masse verrühren. Kokosraspel in einen tiefen Teller geben. Einen grossen Teller oder ein Backblech mit Backpapier belegen. Biskuitwürfel zuerst in der Glasur, dann in den Kokosflocken wenden. Nebeneinander auf das Backpapier legen und ca. 1 Stunde kühl stellen. Lamingtons zum Tee servieren.

    fast fertig

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration