Kürbis mit Ziegenkäse

35 Min.

Diese raffinierte Kombination aus Ofenkürbis, Salat, Honig und rassigem Ziegenkäse bringt Geschmacksnerven und Gäste gleichermassen zum Tanzen - vor Glück, natürlich.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Vorspeise

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Hokkaidokürbis (Oranger Knirps) à ca. 800 g
  • 3 ELRosmarinhonig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 40 gHaselnüsse
  • 3 ELHaselnussöl
  • 3 ELAceto balsamico
  • 50 gNüsslisalat
  • 150 gZiegenfrischkäse, z.B. Selles-sur-Cher
  • 2Hokkaidokürbis (Oranger Knirps) à ca. 800 g
  • 6 ELRosmarinhonig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 80 gHaselnüsse
  • 6 ELHaselnussöl
  • 6 ELAceto balsamico
  • 100 gNüsslisalat
  • 300 gZiegenfrischkäse, z.B. Selles-sur-Cher
  • 3Hokkaidokürbis (Oranger Knirps) à ca. 800 g
  • 9 ELRosmarinhonig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 120 gHaselnüsse
  • 9 ELHaselnussöl
  • 9 ELAceto balsamico
  • 150 gNüsslisalat
  • 450 gZiegenfrischkäse, z.B. Selles-sur-Cher
Kilokalorien
300 kcal
1.250 kj
Eiweiss
7 g
10,5 %
Fett
14 g
47,4 %
Kohlenhydrate
28 g
42,1 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
backen:
ca. 20 Minuten
Gesamt:
35 Min.
  1. Backofen auf 200 °C vorheizen. Kürbis vierteln und entkernen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit der Hälfte des Honigs bepinseln. Mit Salz und Pfeffer würzen. In der Ofenmitte ca. 20 Minuten backen.

    fast fertig
  2. Inzwischen Haselnüsse grobhacken. Mit restlichem Honig, Öl und Balsamico verrühren. Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kürbis lauwarm mit Nüsslisalat füllen. Dressing darüberträufeln. Käse dazu servieren.

    fast fertig
Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration