Kürbis-Hackfleisch-Pie

1 Std. 5 Min.

Pumpkin Pies müssen nicht zwingend süss sein. Hier begeistern die Hingucker als rassige Variante mit einer pikant gewürzten Kürbis-Hackfleisch-Füllung.

  • Laktosefrei

Zutaten

Salziges Gebäck

Ergibt

4
  • 4
  • 8

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 4 Pieformen à ca. 10 cm Ø

für 8 Pieformen à ca. 10 cm Ø

  • 500 gKürbis, z.B. Butternuss
  • 1Zwiebel
  • 1Knoblauchzehe
  • ½ BundOregano
  • ½ BundPetersilie
  • 2 ELOlivenöl
  • 400 ggemischtes Hackfleisch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 TLCurry
  • 1 ELZitronensaft
  • Öl für die Form
  • Mehl zum Verarbeiten
  • 2achteckig ausgewallte Kuchenteig à 270 g
  • 3 ELPaniermehl
  • 1Ei
  • 1 kgKürbis, z.B. Butternuss
  • 2Zwiebeln
  • 2Knoblauchzehen
  • 1 BundOregano
  • 1 BundPetersilie
  • 4 ELOlivenöl
  • 800 ggemischtes Hackfleisch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 TLCurry
  • 2 ELZitronensaft
  • Öl für die Form
  • Mehl zum Verarbeiten
  • 4achteckig ausgewallte Kuchenteig à 270 g
  • 6 ELPaniermehl
  • 2Eier
Kilokalorien
890 kcal
3.700 kj
Eiweiss
31 g
14,3 %
Fett
53 g
54,9 %
Kohlenhydrate
67 g
30,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 35 Minuten
backen:
ca. 30 Minuten
Gesamt:
1 Std. 5 Min.
  1. Kürbis halbieren und Kerne entfernen. Kürbis samt Schale an der Röstiraffel grobreiben. Zwiebel, Knoblauch und Kräuter feinhacken. Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Hackfleisch ca. 5 Minuten anbraten, Zwiebel und Knoblauch beigeben, mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und Curry pikant würzen. Kürbis dazugeben und ca. 2 Minuten mitdünsten. Kräuter daruntermischen. Mit Zitronensaft abschmecken. Abkühlen lassen.

    fast fertig
  2. Backofen auf 200 °C vorheizen. Formen mit Öl ausstreichen. Fläche mit Mehl bestäuben. Teige darauf entrollen. 4 Rondellen à 12 cm ø ausstechen. In die Formen verteilen. Boden mit einer Gabel einstechen. Paniermehl auf dem Boden verteilen. Kürbismasse hineingeben. Pie nach Belieben verzieren. Entweder mit kleinen Rondellen zudecken und ein Loch in die Mitte stechen oder mit Teigresten garnieren. Mit verquirltem Ei bestreichen. Pies in der oberen Ofenhälfte ca. 30 Minuten backen.

    fast fertig
Rezept: Philipp Wagner

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Dazu passt Salat. Verschieden grosse Pies machen und diese verschieden verzieren. Butternuss- und Hokkaido-Kürbis kann man mit Schale verzehren.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration