Kräuter-Omeletten mit Frischkäse

Kräuter-Omeletten mit Frischkäse

1 Std.

Kräuter, zum Beispiel Petersilie, Dill und Basilikum, im Omelettenteig und in der Füllung aus Frischkäse und Karotten, geben dieser Eierspeise feine Aromen.

  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 180 gMehl
  • 1 TLKräutersalz
  • 40 ggemischte Salatkräuter, z. B. Petersilie, Dill und Basilikum
  • 3,5 dlMilchwasser (halb-halb)
  • 5Eier
  • 1kleine Knoblauchzehe
  • 200 gfarbige Karotten
  • 2 ELZitronensaft
  • 3 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • ca. 2 ELÖl oder Bratbutter
  • 240 gFrischkäse nature
  • 360 gMehl
  • 2 TLKräutersalz
  • 80 ggemischte Salatkräuter, z. B. Petersilie, Dill und Basilikum
  • 7 dlMilchwasser (halb-halb)
  • 10Eier
  • 2kleine Knoblauchzehen
  • 400 gfarbige Karotten
  • 4 ELZitronensaft
  • 6 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • ca. 4 ELÖl oder Bratbutter
  • 480 gFrischkäse nature
  • 540 gMehl
  • 3 TLKräutersalz
  • 120 ggemischte Salatkräuter, z. B. Petersilie, Dill und Basilikum
  • 1,05 lMilchwasser (halb-halb)
  • 15Eier
  • 3kleine Knoblauchzehen
  • 600 gfarbige Karotten
  • 6 ELZitronensaft
  • 9 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • ca. 6 ELÖl oder Bratbutter
  • 720 gFrischkäse nature
Kilokalorien
560 kcal
2.300 kj
Eiweiss
20 g
14,1 %
Fett
36 g
57 %
Kohlenhydrate
41 g
28,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
ruhen lassen:
ca. 30 Minuten
Gesamt:
1 Std.
  1. Mehl und Kräutersalz in eine Schüssel geben, in der Mitte eine Mulde eindrücken. Kräuterblättchen von den Stielen zupfen. Einige für die Garnitur beiseitestellen, Rest grob hacken. Mit Milchwasser und Eiern fein pürieren. Knoblauchzehe dazupressen. Flüssigkeit nach Belieben durch ein feines Sieb zum Mehl geben, alles zu einem glatten, dünnflüssigen Teig vermischen. Teig ca. 30 Minuten ruhen lassen. Inzwischen Karotten mit dem Sparschäler in Zungen schneiden. Mit Zitronensaft, Olivenöl, Salz und Pfeffer mischen.

    fast fertig
  2. Backofen auf 80 °C vorheizen. Eine beschichtete Bratpfanne mit etwas Öl einpinseln. Ca. 1 Schöpflöffel Teig hineingeben. Unter Schwenken der Pfanne den Teig dünn auslaufen lassen. Bei mittlerer Hitze Omelette beidseitig backen. Im Ofen warm halten. Auf diese Weise ganzer Teig zu Omeletten backen. Diese zum Servieren mit Frischkäse bestreichen, Karotten und beiseitegestellte Kräuter darüber verteilen.

    fast fertig
Rezept: Lina Projer
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/kraeuter-omeletten-mit-frischkaese

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Statt mit Frischkäse nature und Karotten lassen sich die Omeletten auch mit Meerrettichfrischkäse bestrichen und mit etwas Rauchlachs belegt servieren. Für besonders grüne Omeletten ca. 50 g blanchierten Spinat (z. B. aufgetaut) mit der Kräutermasse mitpürieren.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration