Hülsenfrüchtesalat mit Granatapfel

Hülsenfrüchtesalat mit Granatapfel

1 Std. 35 Min.

Der Salat aus Kichererbsen, Borlottibohnen, grünen Linsen und Bulgur mit Granatapfelkernen ist bekömmlich. Toll fürs Partybuffet, Picknick, zum Mitnehmen.

  • Laktosefrei
  • Vegan

Zutaten

Kleine Mahlzeit

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 100 ggetrocknete Kichererbsen
  • 50 ggetrocknete Borlottibohnen
  • 50 ggrüne Linsen
  • 1 dlGemüsebouillon
  • 60 gBulgur
  • ½ BundDill
  • ½ BundPetersilie
  • ½ BundFrühlingszwiebeln
  • 3 ELOlivenöl
  • 2 ELWeissweinessig
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • Granatapfelkerne zum Servieren
  • 200 ggetrocknete Kichererbsen
  • 100 ggetrocknete Borlottibohnen
  • 100 ggrüne Linsen
  • 2 dlGemüsebouillon
  • 120 gBulgur
  • 1 BundDill
  • 1 BundPetersilie
  • 1 BundFrühlingszwiebeln
  • 6 ELOlivenöl
  • 4 ELWeissweinessig
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • Granatapfelkerne zum Servieren
  • 300 ggetrocknete Kichererbsen
  • 150 ggetrocknete Borlottibohnen
  • 150 ggrüne Linsen
  • 3 dlGemüsebouillon
  • 180 gBulgur
  • 1½ BundDill
  • 1½ BundPetersilie
  • 1½ BundFrühlingszwiebeln
  • 9 ELOlivenöl
  • 6 ELWeissweinessig
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • Granatapfelkerne zum Servieren
  • 400 ggetrocknete Kichererbsen
  • 200 ggetrocknete Borlottibohnen
  • 200 ggrüne Linsen
  • 4 dlGemüsebouillon
  • 240 gBulgur
  • 2 BundDill
  • 2 BundPetersilie
  • 2 BundFrühlingszwiebeln
  • 12 ELOlivenöl
  • 8 ELWeissweinessig
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • Granatapfelkerne zum Servieren
  • 500 ggetrocknete Kichererbsen
  • 250 ggetrocknete Borlottibohnen
  • 250 ggrüne Linsen
  • 5 dlGemüsebouillon
  • 300 gBulgur
  • 2½ BundDill
  • 2½ BundPetersilie
  • 2½ BundFrühlingszwiebeln
  • 15 ELOlivenöl
  • 10 ELWeissweinessig
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • Granatapfelkerne zum Servieren
  • 600 ggetrocknete Kichererbsen
  • 300 ggetrocknete Borlottibohnen
  • 300 ggrüne Linsen
  • 6 dlGemüsebouillon
  • 360 gBulgur
  • 3 BundDill
  • 3 BundPetersilie
  • 3 BundFrühlingszwiebeln
  • 18 ELOlivenöl
  • 12 ELWeissweinessig
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • Granatapfelkerne zum Servieren
Kilokalorien
570 kcal
2.350 kj
Eiweiss
25 g
19,2 %
Fett
18 g
31 %
Kohlenhydrate
65 g
49,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
über Nacht einweichen
kochen:
ca. 55 Minuten
quellen lassen:
ca. 20 Minuten
Gesamt:
1 Std. 35 Min.
  1. Am Vortag: Kichererbsen und Bohnen separat in kaltem Wasser ca. 12 Stunden einweichen.

    fast fertig
  2. Wasser abgiessen. Kichererbsen und Bohnen separat ca. 55 Minuten weich garen. Inzwischen Linsen ca. 25 Minuten weichkochen. Alle abgiessen und abtropfen lassen. Bouillon aufkochen. Bulgur einstreuen und zugedeckt ca. 20 Minuten auf kleinster Hitze quellen lassen. Bulgur mit einer Gabel auflockern. Dill und Petersilie hacken. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Mit den Kräutern, Kichererbsen, Bohnen, Linsen und Bulgur mischen. Olivenöl und Essig zugeben. Mit Fleur de sel und Pfeffer abschmecken. Hülsenfrüchtesalat mit Granatapfelkernen servieren.

    fast fertig
Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration