Dieses Rezept kannst du auch in der Migros App speichern!

Zur App wechseln
Heidelbeer-Cheesecake-Quadrate

Heidelbeer-Cheesecake-Quadrate

55 Min.

Aus Frischkäse, Quark und Eiern mit Puderzucker sowie Zitronenschale und -saft entsteht der Cheesecake, der vor dem Backen mit Heidelbeeren belegt wird.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Dessert Ergibt ca. 8 Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Kuchenblech à 24 × 32 cm

  • Butter für die Form
  • 360 gFrischkäse
  • 350 gHalbfettquark
  • 2grosse Eier
  • 80 gPuderzucker
  • 1 PriseSalz
  • 1Zitrone
  • 3 ELMaisstärke
  • 200 gHeidelbeeren
Kilokalorien
250 kcal
1.000 kj
Eiweiss
9 g
15,1 %
Fett
14 g
52,9 %
Kohlenhydrate
19 g
31,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 10 Minuten
backen:
40-45 Minuten
Gesamt:
55 Min.
  1. Backofen auf 180 °C vorheizen. Form mit Butter ausstreichen, Boden mit Backpapier auslegen. Frischkäse mit Quark, Eiern, Zucker und Salz verrühren. Zitronenschale fein dazureiben. Zitrone auspressen, 3 EL Saft zur Masse rühren. Stärke dazusieben und unterrühren. Masse in der Form glatt streichen. Heidelbeeren darüberverteilen, dabei einige für die Garnitur beiseitestellen. In der Ofenmitte 40–45 Minuten backen. Im leicht geöffneten, ausgeschalteten Ofen auskühlen lassen. In Quadrate schneiden. Cheesecake mit restlichen Beeren und nach Belieben etwas Puderzucker bestreuen.

Rezept: Lina Projer

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Frischkäsemasse nach Belieben mit 1 TL Vanillepaste oder 1 Beutel Vanillezucker verfeinern.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration