Gurken-Gazpacho

Gurken-Gazpacho

1 Std.

Die kalte Sommersuppe für einmal in Grün: Salatgurken, grüne Peperoni und Stangensellerie geben dieser mit Estragon gewürzten Gazpacho Farbe und Geschmack.

  • Vegetarisch

Zutaten

Vorspeise

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 100 galtbackenes Weissbrot oder Zopf
  • 1Knoblauchzehe
  • ½grüne Chilischote, aus dem Asia-Shop
  • 3 ELAceto balsamcio bianco
  • 1 TLZucker
  • ½ TLSalz
  • 1Salatgurke à ca. 450 g
  • 1grüne Peperoni
  • 2 StängelStangensellerie
  • ca. 3 dlGemüsebouillon, kalt
  • 3 ZweigeEstragon
  • 4 ELOlivenöl
  • Salz
  • 200 galtbackenes Weissbrot oder Zopf
  • 2Knoblauchzehen
  • 1grüne Chilischote, aus dem Asia-Shop
  • 6 ELAceto balsamcio bianco
  • 2 TLZucker
  • 1 TLSalz
  • 2Salatgurken à ca. 450 g
  • 2grüne Peperoni
  • 4 StängelStangensellerie
  • ca. 6 dlGemüsebouillon, kalt
  • 6 ZweigeEstragon
  • 8 ELOlivenöl
  • Salz
  • 300 galtbackenes Weissbrot oder Zopf
  • 3Knoblauchzehen
  • grüne Chilischoten, aus dem Asia-Shop
  • 9 ELAceto balsamcio bianco
  • 3 TLZucker
  • 1½ TLSalz
  • 3Salatgurken à ca. 450 g
  • 3grüne Peperoni
  • 6 StängelStangensellerie
  • ca. 9 dlGemüsebouillon, kalt
  • 9 ZweigeEstragon
  • 1,2 dlOlivenöl
  • Salz
Kilokalorien
190 kcal
800 kj
Eiweiss
5 g
10,5 %
Fett
10 g
47,4 %
Kohlenhydrate
20 g
42,1 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
ziehen lassen:
ca. 30 Minuten
Gesamt:
1 Std.
  1. Brot entrinden, in Würfel schneiden. Knoblauch und Chili grob hacken. Alles mit Balsamico, Zucker und Salz sehr gut mischen. Gurke und Peperoni mit einem Sparschäler schälen. Gemüse halbieren und entkernen. In Würfelchen schneiden. Stangensellerie in Würfel schneiden. Vom Gemüse etwas für die Garnitur beiseitestellen. Gemüse und Brotmischung gut mischen und ca. 30 Minuten ziehen lassen. Ab und zu durchrühren.

    fast fertig
  2. Bouillon zum Gemüse giessen. Die Hälfte des Estragons grob hacken und beigeben. Suppe im Cutter oder mit dem Stabmixer möglichst fein pürieren. Wenn die Suppe zu dick ist, mehr Bouillon beigeben. Suppe mit Öl und Salz abschmecken. Mit restlichem Estragon und beiseitegestellten Gemüsewürfelchen garnieren, kühl servieren.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Zum Vorbereiten Zutaten mischen und maximal 12 Stunden kühl stellen – kurz vor dem Servieren pürieren.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration