Gluten- und laktosefreier Marmorgugelhopf

Gluten- und laktosefreier Marmorgugelhopf

1 Std. 25 Min.

Der Marmorgugelhopf schmeckt auch gluten- und laktosefrei. Gekrönt wird er durch ein Schokoladen-Topping, das auch mit Puderzucker ersetzt werden kann.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Süsses Gebäck

Ergibt ca.

12
  • 12
  • 24

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Gugelhopfform à ca. 1,8 l

für 2 Gugelhopfformen à ca. 1,8 l

  • Butter und glutenfreie aha!-Mehlmischung für die Form
  • 5Eier
  • 200 gPuderzucker
  • 1 BeutelVanillezucker
  • 2 dllaktosefreier aha!-Vollrahm
  • 230 gglutenfreie aha!-Mehlmischung
  • 2 gehäufte TLBackpulver
  • 1 ELKakaopulver
  • Schokoladen-Topping:

  • 100 glaktosefreie aha!-Milchschokolade
  • 50 glaktosefreie aha!-Butter
  • Butter und glutenfreie aha!-Mehlmischung für die Form
  • 10Eier
  • 400 gPuderzucker
  • 2 BeutelVanillezucker
  • 4 dllaktosefreier aha!-Vollrahm
  • 460 gglutenfreie aha!-Mehlmischung
  • 4 gehäufte TLBackpulver
  • 2 ELKakaopulver
  • Schokoladen-Topping:

  • 200 glaktosefreie aha!-Milchschokolade
  • 100 glaktosefreie aha!-Butter
Kilokalorien
310 kcal
1.100 kj
Eiweiss
5 g
6,6 %
Fett
15 g
44,6 %
Kohlenhydrate
37 g
48,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 35 Minuten
backen:
ca. 50 Minuten
auskühlen lassen
Gesamt:
1 Std. 25 Min.
  1. Weiter gehts

    Form mit Butter ausstreichen, mit Mehl bestäuben. Restliches Mehl herausklopfen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Backofen auf 160 °C Unter-/Oberhitze vorheizen. Eier trennen. Eiweiss steif schlagen, die Hälfte des Puderzuckers dazusieben und weiterschlagen, bis die Masse glänzt. Eigelb mit restlichem Puderzucker und Vanillezucker zu einer hellgelben Masse aufschlagen. Rahm, Mehl und Backpulver zur Eigelbmasse geben und gut verrühren. Eiweiss unter den Teig heben.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    2/3 des Teigs in die Form füllen. Restlichen Teig mit Kakaopulver mischen. Dunklen Teig ebenfalls in die Form füllen. Mit einer Gabel kreisförmige Muster durch den Teig ziehen. In der Ofenmitte ca. 50 Minuten backen (Stäbchenprobe). Kuchen ca. 20 Minuten in der Form abkühlen lassen. Auf eine Platte stürzen und vollständig auskühlen lassen.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    Für das Topping Schokolade und Butter im Wasserbad schmelzen, Kuchen damit beträufeln. Topping fest werden lassen.

    fast fertig
Rezept: Andrea Pistorius
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/gluten--und-laktosefreier-marmorgugelhopf

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren