Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Gin-Fondue

Gin-Fondue

Gindue

Wacholder als Beeren und gebrannt als Gin geben diesem Fondue eine charakteristische Note. Das passt zur rezenten Käsemischung mit Appenzeller und Gruyère.

  • Vegetarisch
  • 20 Min.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 250 gWeissbrot oder Baguette
  • 1 ELMaisstärke
  • 1 dlWeisswein
  • 2Wacholderbeeren
  • 125 ggeriebener Appenzeller
  • 250 ggeriebener Gruyère
  • 4 ELGin
  • rosa Pfeffer
  • 1 ZweigThymian
  • 500 gWeissbrot oder Baguette
  • 2 ELMaisstärke
  • 2 dlWeisswein
  • 4Wacholderbeeren
  • 250 ggeriebener Appenzeller
  • 500 ggeriebener Gruyère
  • 8 ELGin
  • rosa Pfeffer
  • 2 ZweigeThymian
  • 750 gWeissbrot oder Baguette
  • 3 ELMaisstärke
  • 3 dlWeisswein
  • 6Wacholderbeeren
  • 375 ggeriebener Appenzeller
  • 750 ggeriebener Gruyère
  • 12 ELGin
  • rosa Pfeffer
  • 3 ZweigeThymian
  • 1 kgWeissbrot oder Baguette
  • 4 ELMaisstärke
  • 4 dlWeisswein
  • 8Wacholderbeeren
  • 500 ggeriebener Appenzeller
  • 1 kggeriebener Gruyère
  • 16 ELGin
  • rosa Pfeffer
  • 4 ZweigeThymian
  • 1,25 kgWeissbrot oder Baguette
  • 5 ELMaisstärke
  • 5 dlWeisswein
  • 10Wacholderbeeren
  • 625 ggeriebener Appenzeller
  • 1,25 kggeriebener Gruyère
  • 20 ELGin
  • rosa Pfeffer
  • 5 ZweigeThymian
  • 1,5 kgWeissbrot oder Baguette
  • 6 ELMaisstärke
  • 6 dlWeisswein
  • 12Wacholderbeeren
  • 750 ggeriebener Appenzeller
  • 1,5 kggeriebener Gruyère
  • 24 ELGin
  • rosa Pfeffer
  • 6 ZweigeThymian
Kilokalorien
1.150 kcal
4.800 kj
Eiweiss
62 g
23,1 %
Fett
63 g
52,7 %
Kohlenhydrate
65 g
24,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten

Das könnte dir helfen:

  1. Brot in kleine Würfel schneiden. Stärke mit Wein verrühren. Wacholder etwas zerdrücken. Beide Käsesorten mit aufgelöster Stärke und Wacholder in einem Caquelon mischen. Unter gleichmässigem Rühren bei mittlerer Hitze aufkochen, bis der Käse geschmolzen und das Fondue cremig ist. Gin dazugiessen und gut unterrühren. Wacholderbeeren entfernen. Caquelon auf ein Rechaud stellen, mit wenig rosa Pfeffer und einigen Thymianblättchen würzen. Brot dazu servieren.

Rezept: Andrea Pistorius
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/gin-fondue
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Tipp

Wacholder verleiht dem Fondue einen zusätzlichen, feinen Geschmack, ist aber nicht für den Verzehr gedacht, darum vor dem Servieren wieder aus der Käsemasse entfernen oder beim Essen beiseitelegen.

Nutzt du die Kochbücher schon?

rezeptsammlungsteaser-buch-mit-herz

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Neugierig geworden? Du kannst direkt loslegen:

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren