Fusilli mit Pouletwürfelchen an Käsesauce

Fusilli mit Pouletwürfelchen an Käsesauce

30 Min.

Die Fusilli mit gebratenem Poulet in Spinat- und Käsesauce sind ein schnelles, einfaches Pastagericht, von dem auch Fleischfans begeistert sind.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Maispoulardenbrüstchen à 140 g
  • Fleur de sel
  • 1 ELOlivenöl
  • 200 gFusilli
  • Salz
  • 150 gtiefgekühlter Blattspinat, aufgetaut
  • 1,25 dlHalbrahm
  • 40 gTrüffelkäse
  • Cayennepfeffer
  • wenigZitronensaft
  • 2Maispoulardenbrüstchen à 140 g
  • Fleur de sel
  • 2 ELOlivenöl
  • 400 gFusilli
  • Salz
  • 300 gtiefgekühlter Blattspinat, aufgetaut
  • 2,5 dlHalbrahm
  • 80 gTrüffelkäse
  • Cayennepfeffer
  • wenigZitronensaft
  • 3Maispoulardenbrüstchen à 140 g
  • Fleur de sel
  • 3 ELOlivenöl
  • 600 gFusilli
  • Salz
  • 450 gtiefgekühlter Blattspinat, aufgetaut
  • 3,75 dlHalbrahm
  • 120 gTrüffelkäse
  • Cayennepfeffer
  • wenigZitronensaft
  • 4Maispoulardenbrüstchen à 140 g
  • Fleur de sel
  • 4 ELOlivenöl
  • 800 gFusilli
  • Salz
  • 600 gtiefgekühlter Blattspinat, aufgetaut
  • 5 dlHalbrahm
  • 160 gTrüffelkäse
  • Cayennepfeffer
  • wenigZitronensaft
  • 5Maispoulardenbrüstchen à 140 g
  • Fleur de sel
  • 5 ELOlivenöl
  • 1 kgFusilli
  • Salz
  • 750 gtiefgekühlter Blattspinat, aufgetaut
  • 6,25 dlHalbrahm
  • 200 gTrüffelkäse
  • Cayennepfeffer
  • wenigZitronensaft
  • 6Maispoulardenbrüstchen à 140 g
  • Fleur de sel
  • 6 ELOlivenöl
  • 1,2 kgFusilli
  • Salz
  • 900 gtiefgekühlter Blattspinat, aufgetaut
  • 7,5 dlHalbrahm
  • 240 gTrüffelkäse
  • Cayennepfeffer
  • wenigZitronensaft
Kilokalorien
730 kcal
3.000 kj
Eiweiss
38 g
21,4 %
Fett
29 g
36,8 %
Kohlenhydrate
74 g
41,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Poulardenbrüstchen in ca. 1 cm gros­se Würfel schneiden. Mit Fleur de sel würzen und im Öl bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten rundum braten. Aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen. Fusilli in Salzwasser ca. 10 Minuten bissfest garen. Abgiessen und gut abtropfen lassen.

    fast fertig
  2. Spinat gut ausdrücken, grob hacken. Rahm in einer weiten Pfanne erwärmen. Käse würfeln, in die Sauce geben. Bei kleiner Hitze schmelzen lassen. Sauce gut verrühren. Pasta, Spinat und Poulardenwürfelchen daruntermischen, gut heiss werden lassen. Mit Fleur de sel, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration