Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Frischkäse mit Blütendressing

Frischkäse mit Blütendressing

Aus Vollmilch, Zitronensaft und Condimento bianco Frischkäse herstellen. Käse vierteln. Als Vorspeise auf Löwenzahnblättern anrichten und mit Blüten garnieren.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch
  • 3 Std. 20 Min.

Zutaten

Vorspeise

Ergibt

4
  • 4
  • 8

Stück à 30 g

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2 lVollmilch
  • 10 gSalz
  • 6 ELZitronensaft
  • 4 ELCondimento bianco
  • 2Löwenzahnblüten, selbst gepflückt
  • 2Knoblauchzehen
  • 4 ELRapsöl
  • Pfeffer
  • Salz
  • 50 gzarte Löwenzahnblätter, selbst gepflückt
  • einigeGänseblümchen, selbst gepflückt
  • 4 lVollmilch
  • 20 gSalz
  • 12 ELZitronensaft
  • 8 ELCondimento bianco
  • 4Löwenzahnblüten, selbst gepflückt
  • 4Knoblauchzehen
  • 8 ELRapsöl
  • Pfeffer
  • Salz
  • 100 gzarte Löwenzahnblätter, selbst gepflückt
  • einigeGänseblümchen, selbst gepflückt
Kilokalorien
450 kcal
1.900 kj
Eiweiss
16 g
14,6 %
Fett
29 g
59,7 %
Kohlenhydrate
28 g
25,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
kühl stellen:
ca. 2 Stunden
abtropfen lassen:
ca. 1 Stunde
Gesamt:
3 Std. 20 Min.
  1. Milch und Salz bis knapp unter den Siedepunkt erhitzen. Zitronensaft und die Hälfte des Essigs dazugeben und aufkochen, bis sich die Milch trennt. Mit dem Schwingbesen gut rühren. Käsemasse vom Herd nehmen. Sieb mit einem Gazetuch auslegen. Käsemasse ins Tuch giessen und ca. 1 Stunde abtropfen lassen. Tuch samt Käse aus dem Sieb heben. Restliches Wasser durch leichten Druck gut auspressen. Im Kühlschrank ca. 2 Stunden kühl stellen. Käse aus der Gaze nehmen und vierteln.

    fast fertig
  2. Löwenzahnblütenblätter abzupfen. Knoblauch hacken. Mit Öl, restlichem Essig und Blütenblättern mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Löwenzahnblätter mit Frischkäse anrichten. Gänseblümchen darüberstreuen. Käse und Salat mit Dressing beträufeln.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/frischkaese-mit-bluetendressing
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren