Focaccia mit Salami und Käse

Focaccia mit Salami und Käse

1 Std. 45 Min.

Diese köstliche Focaccia mit Rosmarin und Chiliflocken bringt einen Hauch von Italien auf den Tisch. Blauschimmelkäse und Salami dazu geniessen.

Zutaten

Kleine MahlzeitFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 500 gHalbweissmehl
  • 1 TLSalz
  • 20 gHefe
  • 3 dlWasser
  • 4 ELOlivenöl
  • Mehl zum Flachdrücken
  • 2 ZweigeRosmarin
  • 1 TLChiliflocken
  • 500 gSalami am Stück
  • 200 gBlauschimmelkäse, z. B. Rosso imperiale oder Gorgonzola
Kilokalorien
1.230 kcal
5.100 kj
Eiweiss
56 g
18,5 %
Fett
69 g
51,2 %
Kohlenhydrate
92 g
30,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
aufgehen lassen:
ca. 1 Stunde
backen:
ca. 15 Minuten
Gesamt:
1 Std. 45 Min.
  1. Mehl und Salz mischen. In die Mitte eine Mulde drücken. Hefe im Wasser auflösen. Mit der Hälfte des Öls in die Mulde giessen. Alles zu einem geschmeidigen Teig kneten. Mit einem feuchtem Tuch zudecken und bei Zimmertemperatur ca. 1 Stunde um das Doppelte aufgehen lassen.

    fast fertig
  2. Backofen auf 230 °C vorheizen. Teig vierteln. Teigstücke auf etwas Mehl flachdrücken, bis sie ca. 1 cm dick sind. Von Hand noch etwas in die Länge ziehen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit einem Finger kleine Mulden in den Teig drücken. Mit dem restlichen Öl beträufeln. Rosmarinnadeln darüberzupfen und mit Chiliflocken bestreuen. Focacce in der oberen Ofenhälfte ca. 15 Minuten backen. Herausnehmen und noch warm mit Salami und Käse servieren.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration