Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Fleischbällchen mit Tomatensauce

Fleischbällchen mit Tomatensauce

Polpette con sugo

Gesamt: 40 Minuten • Aktiv: ca. 40 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 30 g, Fett 34 g, Kohlenhydrate 7 g, 460 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Bei diesen Fleischbällchen geht es um die Wurst, denn Salsiccia prägt den Geschmack. Mit Tomatensauce als Hauptgericht geniessen oder solo kalt als Snack.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

  • ½ Zwiebel
  • ½ Schweinsbratwurst à 200 g , z. B. Tessiner Salsiccia
  • 200 g Rindshackfleisch
  • ½ Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • edelsüsser Paprika
  • 1 EL HOLL-Rapsöl
  • ½ Dose gehackte geschälte Tomate à 400 g
  • ¼ Bund Thymian
  • 1 Zwiebel
  • 1 Schweinsbratwurst à 200 g , z. B. Tessiner Salsiccia
  • 400 g Rindshackfleisch
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • edelsüsser Paprika
  • 2 EL HOLL-Rapsöl
  • 1 Dose gehackte geschälte Tomate à 400 g
  • ½ Bund Thymian
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Schweinsbratwürste à 200 g , z. B. Tessiner Salsiccia
  • 800 g Rindshackfleisch
  • 2 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • edelsüsser Paprika
  • 4 EL HOLL-Rapsöl
  • 2 Dosen gehackte geschälte Tomaten à 400 g
  • 1 Bund Thymian
  • 3 Zwiebeln
  • 3 Schweinsbratwürste à 200 g , z. B. Tessiner Salsiccia
  • 1,2 kg Rindshackfleisch
  • 3 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • edelsüsser Paprika
  • 6 EL HOLL-Rapsöl
  • 3 Dosen gehackte geschälte Tomaten à 400 g
  • 1½ Bund Thymian

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
  1. Zwiebel grob hacken. Salsiccia längs aufschneiden, Brät herausnehmen. Die Hälfte der Zwiebel, Brät, Hackfleisch und Ei in einer Schüssel mischen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Aus der Fleischmasse mit feuchten Händen Kugeln à ca. 50 g formen.

    fast fertig
  2. Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Fleischkugeln bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten rundum anbraten. Restliche Zwiebel beigeben, kurz weiterbraten. Tomaten und die Hälfte des Thymians beigeben. Bei kleiner Hitze weitere 10 Minuten köcheln lassen. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Restliche Thymianblätter darüberzupfen.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/fleischbaellchen-mit-tomatensauce
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren