Fenchel-Tarte mit Gurken und Oliven

Fenchel-Tarte mit Gurken und Oliven

1 Std. 5 Min.

Der selbstgemachte Mürbeteig macht die Fenchel-Tarte besonders fein. Nach dem Backen daraufgegebene Gurkenwürfelchen und Oliven sorgen für eine frische Note.

  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Kuchenblech à ca. 28 cm Ø

für 2 Kuchenbleche à ca. 28 cm Ø

  • 600 gFenchel
  • 1 dlWeisswein
  • 1 dlGemüsebouillon
  • 1,5 dlHalbrahm
  • 3Eier
  • 1 ELgeriebener Parmesan
  • 200 gSalatgurken
  • 8entsteinte schwarze Oliven
  • 1 ZweigBasilikum
  • Teig

  • 250 gDinkelmehl hell
  • ¼ TLSalz
  • 80 gButter, kalt
  • 150 gMagerquark
  • 1 TLSesamsamen
  • 1,2 kgFenchel
  • 2 dlWeisswein
  • 2 dlGemüsebouillon
  • 3 dlHalbrahm
  • 6Eier
  • 2 ELgeriebener Parmesan
  • 400 gSalatgurken
  • 16entsteinte schwarze Oliven
  • 2 ZweigeBasilikum
  • Teig

  • 500 gDinkelmehl hell
  • ½ TLSalz
  • 160 gButter, kalt
  • 300 gMagerquark
  • 2 TLSesamsamen
Kilokalorien
630 kcal
2.600 kj
Eiweiss
22 g
15,1 %
Fett
33 g
51,1 %
Kohlenhydrate
49 g
33,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
backen:
30-35 Minuten
Gesamt:
1 Std. 5 Min.
  1. Weiter gehts

    Für den Teig Mehl und Salz in eine Schüssel geben. Butter in kleinen Würfeln dazuschneiden. Masse zwischen den Fingern krümelig reiben. Quark beigeben. Masse rasch zu einem geschmeidigen Mürbeteig kneten. Wenn nötig wenig Wasser dazugeben. Teig auf wenig Mehl ca. 2 mm dünn auswallen. Blech mit Teig auslegen. Teigrand mit Wasser bestreichen und mit Sesam bestreuen. Kühl stellen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Fenchel rüsten. Senkrecht in Scheiben à 3–4 mm schneiden. Fenchelgrün beiseitestellen. Wein und Bouillon aufkochen. Fenchel darin ca. 10 Minuten garen. Herausheben. Fenchel und Flüssigkeit abkühlen lassen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Backofen auf 200 °C vorheizen. Von der Garflüssigkeit 1,5 dl abmessen. Mit Rahm und Eiern verquirlen. Fenchel auf dem Teig auslegen. Guss darübergiessen. Mit Käse bestreuen. Tarte in der unteren Ofenhälfte 30–35 Minuten backen. Gurke in Würfelchen schneiden. Oliven halbieren. Basilikum und Fenchelgrün grob hacken. Alles mischen und über den Kuchen verteilen. Sofort geniessen.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Teig mit 0,5 TL fein geriebenen Fenchelsamen parfümieren. Dazu die Samen einfach unter den Teig kneten.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration