Erbsen-Pfefferminz-Glace

Erbsen-Pfefferminz-Glace

1 Std.

Eine selbst gemachte Glace aus Erbsen und Pfefferminze ist ein originelles Dessert. Eingeklemmt zwischen zwei Bricelets, kann man sie als Sandwich servieren.

  • Vegetarisch

Zutaten

Dessert

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 100 gtiefgekühlte Erbsen
  • ½ BundPfefferminze
  • 75 gZucker
  • 90 gSaurer Halbrahm
  • 0,5 dlDoppelrahm
  • 6dünne Waffeln, z. B. Bricelets
  • 200 gtiefgekühlte Erbsen
  • 1 BundPfefferminze
  • 150 gZucker
  • 180 gSaurer Halbrahm
  • 1 dlDoppelrahm
  • 12dünne Waffeln, z. B. Bricelets
  • 300 gtiefgekühlte Erbsen
  • 1½ BundPfefferminze
  • 225 gZucker
  • 270 gSaurer Halbrahm
  • 1,5 dlDoppelrahm
  • 18dünne Waffeln, z. B. Bricelets
  • 400 gtiefgekühlte Erbsen
  • 2 BundPfefferminze
  • 300 gZucker
  • 360 gSaurer Halbrahm
  • 2 dlDoppelrahm
  • 24dünne Waffeln, z. B. Bricelets
  • 500 gtiefgekühlte Erbsen
  • 2½ BundPfefferminze
  • 375 gZucker
  • 450 gSaurer Halbrahm
  • 2,5 dlDoppelrahm
  • 30dünne Waffeln, z. B. Bricelets
  • 600 gtiefgekühlte Erbsen
  • 3 BundPfefferminze
  • 450 gZucker
  • 540 gSaurer Halbrahm
  • 3 dlDoppelrahm
  • 36dünne Waffeln, z. B. Bricelets
Kilokalorien
730 kcal
3.050 kj
Eiweiss
10 g
5,7 %
Fett
27 g
34,4 %
Kohlenhydrate
106 g
60 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
gefrieren lassen:
ca. 30 Minuten
Gesamt:
1 Std.
  1. Erbsen in Wasser ca. 5 Minuten knapp weich kochen. Abgiessen und mit kaltem Wasser abschrecken. Gut abtropfen lassen. Minzeblätter abzupfen. Erbsen, Minze, Zucker, Sauer- und Doppelrahm fein pürieren. Masse durch ein grobes Sieb streichen. Erbsenmasse in einer Glacemaschine gefrieren lassen. Glacekugeln formen und auf je 2 Bricelets anrichten. Mit Minzeblättern garnieren und servieren.

Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Glace-Sandwiches: Glacekugel auf einem Bricelets anrichten und etwas weich werden lassen. Mit zweitem Bricelets decken, leicht zusammendrücken und servieren. Ohne Glacemaschine: Masse in eine Chromstahlschüssel geben und 2–3 Stunden gefrieren lassen. Dabei alle 30 Minuten mit einem Schwingbesen durchrühren, bis die Masse angefroren ist.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration