Erbsen-Pfefferminz-Glace

Erbsen-Pfefferminz-Glace

1 Std.

Eine selbst gemachte Glace aus Erbsen und Pfefferminze ist ein originelles Dessert. Eingeklemmt zwischen zwei Bricelets, kann man sie als Sandwich servieren.

  • Vegetarisch

Zutaten

Dessert

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 100 gtiefgekühlte Erbsen
  • ½ BundPfefferminze
  • 75 gZucker
  • 90 gSaurer Halbrahm
  • 0,5 dlDoppelrahm
  • 6dünne Waffeln, z. B. Bricelets
  • 200 gtiefgekühlte Erbsen
  • 1 BundPfefferminze
  • 150 gZucker
  • 180 gSaurer Halbrahm
  • 1 dlDoppelrahm
  • 12dünne Waffeln, z. B. Bricelets
  • 300 gtiefgekühlte Erbsen
  • 1½ BundPfefferminze
  • 225 gZucker
  • 270 gSaurer Halbrahm
  • 1,5 dlDoppelrahm
  • 18dünne Waffeln, z. B. Bricelets
  • 400 gtiefgekühlte Erbsen
  • 2 BundPfefferminze
  • 300 gZucker
  • 360 gSaurer Halbrahm
  • 2 dlDoppelrahm
  • 24dünne Waffeln, z. B. Bricelets
  • 500 gtiefgekühlte Erbsen
  • 2½ BundPfefferminze
  • 375 gZucker
  • 450 gSaurer Halbrahm
  • 2,5 dlDoppelrahm
  • 30dünne Waffeln, z. B. Bricelets
  • 600 gtiefgekühlte Erbsen
  • 3 BundPfefferminze
  • 450 gZucker
  • 540 gSaurer Halbrahm
  • 3 dlDoppelrahm
  • 36dünne Waffeln, z. B. Bricelets
Kilokalorien
730 kcal
3.050 kj
Eiweiss
10 g
5,7 %
Fett
27 g
34,4 %
Kohlenhydrate
106 g
60 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
gefrieren lassen:
ca. 30 Minuten
Gesamt:
1 Std.
  1. Erbsen in Wasser ca. 5 Minuten knapp weich kochen. Abgiessen und mit kaltem Wasser abschrecken. Gut abtropfen lassen. Minzeblätter abzupfen. Erbsen, Minze, Zucker, Sauer- und Doppelrahm fein pürieren. Masse durch ein grobes Sieb streichen. Erbsenmasse in einer Glacemaschine gefrieren lassen. Glacekugeln formen und auf je 2 Bricelets anrichten. Mit Minzeblättern garnieren und servieren.

Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Glace-Sandwiches: Glacekugel auf einem Bricelets anrichten und etwas weich werden lassen. Mit zweitem Bricelets decken, leicht zusammendrücken und servieren. Ohne Glacemaschine: Masse in eine Chromstahlschüssel geben und 2–3 Stunden gefrieren lassen. Dabei alle 30 Minuten mit einem Schwingbesen durchrühren, bis die Masse angefroren ist.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration